München
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Kleinanzeigen-Archiv für die devote, schlanke Frau...

für die devote, schlanke Frau ...

wir sitzen im Auto, zielsicher biegst Du in einen kleinen Weg ein, offenbar weisst Du genau, wohin Du mit mir willst ... Dein Seitenfenster ist offen, ich betrachte Dich, der Wind fährt Dir durchs Haar, Deine Bluse ist fast ganz aufgeknöpft und ich sehe wie warme Luft mein Sperma auf Deinen Brüsten ... und Deiner Wange ;-) trocknet ... ich habe Dich von der Arbeit abgeholt und wir sind gleich in der Tiefgarage in Deinem Auto übereinander hergefallen ... ich habe Dich ziemlich schonungslos gefingert, Dein Begehren war unbeschreiblich und und schamlos verdorben hast Du schließlich meine vier Finger zu einem lüsternen Werkzeug geformt, daran gesaugt und dann zu Deinem tropfnassen Fötzchen geführt ... ich habe Dir die Finger immer wieder reingestossen ... dabei mit dem Daumen kreisend Deinen Kitzler massiert, ich habe Dich immer schneller mit meinen Fingern gefickt, das Gefühl Deiner warmen, nassen Muschi erregt mich immer wieder aufs Neue, Du hast begierig meinen Schwanz aus der Hose genommen, Deine Hand mit Spucke benetzt ... begonnen gierig mir einen runterzuholen ... kaum bist Du mit einem unglaublichen Schrei und stark squirtend gekommen, hast Du Dich über meinen Schwanz gebeugt und ihn bis zum Anschlag, bis zur Kehle in Deinen Mund genommen, mich tief und rythmisch geblasen, zwischendurch die Eier geleckt ... mich mit hungrigen Augen angeschaut und dabei lustvoll meinen Schaft entlang geleckt und meine Eichel mit Deiner Zunge kreisend bearbeitet ... als Du sie immer wieder mit Deiner Zunge umspitzelst und mit einem Finger meinen Po stimulierst komme ich heftig und spritze Dir meine Ladung ins Gesicht und auf Deine wundervollen Brüste und Deine erregten Nippel ... 
Du biegst einen weiteren Weg ein, ich streichle Deine Schenkel, Du zuckst lüstern und giggelst ein wenig ... Dir ist eindeutig nach mehr ... 
Wir parken und Du führst mich zielstrebig zu einem Hochstand ... Du gehst zur Leiter, öffnest wieder meine Hose, bläst mich hart ... 
Du drehst Dich um und präsentierst mir Deine immer noch, oder wieder? willige, nasse Spalte ...ich nehme Dich tief von hinten, der Wald erschallt von den klatschenden Geräuschen unserer wildvögelnden Körper ... wir steigen langsam die Leiter hinauf, bei jeder Sprosse dringe ich bis zum Anschlag in Dich ein, mein harter Ständer entlockt Dir wohliges Stöhnen ... wir kommen oben an ... Du holst ein schwarzes Kissen unterm dem Tisch hervor und legst es auf den Tisch, Du packst meinen Schaft und grinst schmutzig ... ich merke, Du hast alles vorbereitet und das macht mich noch geiler und steifer ... Du setzt Dich auf den Tisch, winkelst Deine Beine an, das glatte, kühle Lederkissen lässt Dich kurz voluptiv zucken ... ich massiere fest Deine Brüste, klopfe mit meiner Eichel auf Deinen Kitzler, streiche Deine glänzenden Lippen entlang ... und dringe erneut tief in Dich ein, Du legst Dich mit angewinkelten Armen zurück, wir können beide genau sehen, wie ich immer wieder in Dich eindringe ... ich nehme Dich immer schneller, Deine Muschi macht schmatzendende Geräusche und Du hörst meine harten, berstenden Eier an gleichmäßig an die Tischkante klopfen, Du nimmst meine Hand von Deiner Brust, streichelst sie jetzt selber, saugst an ihnen ... an Deinen Nippeln ... führst meine Hand zu Deinem Mund, leckst sie wild ... ich ficke Dich schneller, Du führst meine Hand zu Deinem Hals, schaust mich herausfordernd und bittend an ... ich ficke Dich immer fester und härter ... drücke Deinen Hals leicht ... Du beginnst zu beben, erst leicht, dann stärker, der Tisch vibriert ... mein Schwanz ist jetzt wie ein Hammer, ich drücke etwas fester auf Deine Kehle, zu zuckst hemmungslos, fast unkontrolliert, ich spüre Deine Muskeln um meinen Schwanz, Deine Kontraktionen umschliessen meine pralle Eichel, Du kommst mehrfach hintereinander, zuckend, auf den Tisch trommelnd, wild stöhnend ... und spürst einen endlosen, warmen, heissen Strahl geilen Spermas in Dich spritzen ... 
Du zuckst weiter, ich spüre Dein Fötzchen immer noch um meinen Schwanz vibrieren ... ich gehe aus Dir raus, Du gehst auf die Knie und holst Dir die letzten Tropfen ... wir steigen die Leiter hinab, ich sehe Deinen wundervollen Arsch vor mir, schlage ihn neckisch ... lecke Deinen Po, dringe mit meiner Zunge in ihn ein ... wir steigen weiter hinab ... aus Deinem Fötzchen läuft ein Faden von Sperma und Deinem Nektar, süß, salzig ... 
Ich fange ihn mit meinem Mund auf ...

mehr per mail
Abgelaufen am
23.12.2016
Archiv-ID

Anzeige ist deaktiviert

Schade … Privatangebot gilt leider nicht mehr. Aber vielleicht werden Sie fündig bei den aktuellen Anzeigen rechts — oder unter Er sucht Sie Kleinanzeigen ist etwas für Sie dabei.

Für aktuelle Anzeigen der Kategorie Er sucht Sie hier klicken

Aktuelle Anzeigen

» Weitere Anzeigen

Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Anzeigen in der Kategorie Er sucht Sie in München . Kaufen und verkaufen Sie online über markt.de.

Suche vernachlässigte SIE für...

Ich suche eine Frau, die mit mir die Lust auf fremde Haut fühlen und spüren möchte.
Ich bin mitte 50, gefühlt jünger, mollig und kein Opa Typ. Bin gebunden und nicht Besuchbar, aber mobil. Ich komme...

45127 Essen

09.01.2017

Er sucht Sie

Hallo suche eine Geliebte

57j.Molliger Ehemann sucht eine Geliebte ab 18 Jahre in Pulsnitz .Bei Eignung wird es dir sehr gut gehen.
.Bin zärtlich und sanft. Gern Dauerfreundschaft mit Tagesfreizeit aus umg.Kamenz/Pulsnitz.Bi...

01917 Kamenz

22.12.2016

Er sucht Sie

Erfahrung-samme​ln

Falls es hier überhaupt Frauen gibt... kurz zu mir 26 jahre alt unproblematisches auftreten was auch von dir verlangt wird! zwischen 30 und 40 jahren solltest DU alt sein . Wie schon in der überschrif...

66539 Neunkirchen (Saarland)

12.01.2017

Er sucht Sie

Gibt es hier Frauen

Die auf einen ganz normalen jungen Mann stehen?
Einfach ein junger gut aussehender mann mit kleinem Bauch?
Ich bin 29 185gross und habe 90kg auf den rippen.
Meldet euch bitte.

50677 Köln

22.12.2016

Er sucht Sie

Das besondere Angebot

Erfahrener, einfühlsamer und zuverlässiger Dom Doc hat auf seinem Gyn-Stuhl noch Termine frei. Übernachtung im Hause möglich. Der weiteste Weg lohnt. Anmeldung an

95659 Arzberg (Bayern)

06.01.2017

Er sucht Sie