0 km

Sex-Tipps Übersicht

Beckenbodentraining mit und ohne Liebeskugeln

Frau in Dessous
Beckenbodentraining ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch für das Liebesleben.

Für einige Frauen ist der Orgasmus ein leidliches Thema. Ob Du zum Höhepunkt kommst oder nicht, muss allerdings kein reines Glücksspiel sein. Durch gezieltes Training kannst Du Deine eigenen Empfindungen und die Lust Deines Partners steigern. Mach Dich also bereit für Deine erste Trainingseinheit!

Was bringt mir Beckenbodentraining?

  • Lust

    Und zwar gleich doppelt! Durch die gestärkte Muskulatur, kannst Du mehr Druck auf den Penis ausüben, d.h. sowohl Deine eigenen Empfindungen als auch die Deines Partners werden gesteigert!
  • Intakte Gebärmutter

    Ärzte verordnen das Training häufig nach einer Schwangerschaft, damit sich die Gebärmutter nicht senkt. Dies kann nämlich zu unangenehmen Beschwerden wie Schmerzen oder Problemen beim Wasserlassen führen.
  • Vorsorge

    Ein weiterer Vorteil ist, dass Du einer zukünftigen Inkontinenz vorbeugen kannst. Mit gestärkten Muskeln behältst Du viel länger die volle Kontrolle, was sich im Alter nur positiv auswirken kann. Außerdem wirkt sich ein trainierter Beckenboden positiv auf eine gesunde Haltung aus.

Beckenboden - Was ist das?

Die Beckenbodenmuskulatur befindet sich am Boden der Beckenhöhle - der Beckenboden lässt sich dabei in drei verschiedene Bereiche unterteilen: Unterste, Mittlere und Oberste Beckenbodenmuskulatur. Begrenzt werden die Muskeln durch Kreuzbein, Steißbein, Sitzbeinhöcker, Schambeinäste und Schambein. Enddarm, Harnröhre und Scheide laufen zwischen den Muskeln hindurch.

Auch versteckte Muskeln müssen trainiert werdenAuch versteckte Muskeln müssen trainiert werden
Auch Muskeln, die nicht zu sehen sind, sollten trainiert werden.

So funktioniert das Beckenbodentraining

Die Beckenbodenmuskulatur ist bei vielen Frauen nicht besonders stark ausgeprägt und kann daher nicht viel zum Liebesakt beisteuern. Doch wie bei jedem anderen Muskel in unserem Körper, können wir auch hier nachhelfen. Im Prinzip kannst Du Deine Beckenbodenmuskulatur genauso trainieren, wie alle anderen Muskeln - durch Anspannen und Entspannen. Dabei gilt auch: Je häufiger und intensiver der Muskel trainiert wird, desto schneller baut er sich auf. Die Anspannungen lösen nämlich einen Wachstumsreiz aus.

Verschiedene Trainingsmethoden führen zum Erfolg

Den Muskel finden

Bevor Du mit dem Training startest, solltest Du natürlich wissen, welchen Muskel in Deinem Körper Du eigentlich stärken willst. Dafür gibt es einen einfachen Trick:
Wenn Du beim Urinieren bewusst den Strahl unterbrichst, hast Du schon mal die richtige Muskelpartie entdeckt, die Du trainieren willst (sogenannter PC-Muskel). Dieses Spüren ist wichtig, da die meisten Menschen gar kein Gefühl für ihren Beckenboden haben, bevor sie sich dem Training widmen. Achte nur darauf, dass Du sonst keinen Muskel anspannst.

Liebeskugeln im Einsatz

Grafik Liebeskugeln
Liebeskugeln sind mit einer unterschiedlichen Anzahl Kugeln erhältlich, z.B. zwei für Anfänger. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Welche Größe?

Die einfachste Methode, um die betreffende Körperpartie auf Vordermann zu bringen, ist der Einsatz von Liebeskugeln. Diese gibt es in unterschiedlichen Gewichtsklassen, beginnend bei circa 30g. Starte auch in diesem unteren Segment, falls Du noch keine Kinder entbunden hast. Du kannst Dich dann langsam steigern, sobald Du die Liebeskugeln mehrmals benutzt hast.

Einführen

Reinige die Liebeskugeln vor dem Einführen kurz mit Wasser und Seife - denk auch an Deine Hände. Wie einen Tampon führst Du die Liebeskugeln in den Scheideneingang ein, bis sie kaum noch zu spüren sind. Als Hilfsmittel kannst Du hierbei ein wasserbasiertes Gleitgel benutzen.

Training

Das Großartige: Eigentlich musst Du nun überhaupt nichts mehr tun, die kleinen Dinger verrichten ihr Werk nämlich ganz von alleine! Durch rotierende Gewichte in den Liebeskugeln wird die umliegende Muskulatur gestärkt und entwickelt mit der Zeit immer mehr Kraft. Bewege Dich einfach ganz normal, mach kleine Arbeiten im Haushalt oder Ähnliches. Zur Steigerung kannst Du dann auch spezielle Beckenbodenübungen mit den Liebeskugeln machen.

Entfernen

Liebeskugeln
Die Liebeskugeln sollten vor und nach Gebrauch gereinigt werden.

Das Ganze baust Du zweimal täglich für 15 Minuten in Deinen Alltag ein. Übertreibe es nicht, sonst bedankt sich dein Körper mit Muskelkater. Wenn Du die Liebeskugeln entfernt hast, solltest Du sie gründlich mit Wasser und Seife reinigen. Am besten bewahrst Du die Kugeln in einem kleinen Säckchen auf, damit sie sauber bleiben.

Hier besser auf Liebeskugeln verzichten

Unter bestimmten Umständen kann das Tragen von Liebeskugeln zu Problemen führen. So solltest DU während Deiner Periode darauf verzichten. Es kann nicht nur unangenehm sein, sondern auch eine Infektion begünstigen. Hast Du bereits einen vaginalen Infekt, kann der Einsatz von Liebeskugeln die Heilung verzögern. Außerdem sollten Liebeskugeln nicht bis ca. 2 Monate nach der Geburt angewendet werden, da die Muskeln dann noch zu schwach sind. Auch in der Schwangerschaft ist der Einsatz fraglich. Bespreche dies am besten mit Deinem Arzt.

Weitere Übungen

Doch auch ohne Liebeskugeln kannst Du schon ein ordentliches Workout hinlegen. Daher folgen nun drei Übungen, für die Du keine Hilfsmittel brauchst. Du kannst sie spielend leicht zu Hause durchführen.

Übungen Beckenbodentraining Die Brücke ist eine recht einfache Übung und trainiert auch die Po-Muskulatur
  1. Im Stehen:
    Stell Dich z.B. aufrecht hin und spreize die Beine ein wenig. Dabei legst Du die Hände auf Dein Gesäß und ziehst nun die betreffenden Muskeln nach oben und innen, so, als ob Du Deinen Urinstrahl unterbrechen wolltest. Die Hände kontrollieren dabei, dass Du nicht aus Versehen die Muskulatur im Hintern anspannst. Mehrere Wiederholungen am Tag sind optimal!
  2. Im Liegen:
    Lege Dich auf den Rücken und ziehe die Knie ganz leicht an. Beim Ausatmen hebst Du Deinen Po und ziehst den Bauch ein. In dieser Position bleibst Du für zwei bis drei Sekunden. Auch hier macht Übung den Meister, Du solltest sie also mindestens acht Mal wiederholen.
  3. Im Sitzen:
    Setz Dich auf einen Stuhl und stelle die Füße auf den Boden. Die Knie sind geschlossen, der Rücken ist ganz gerade. Hebe die Beine nun vom Boden ab, atme dabei aus und spanne Gesäß- und Bauchmuskulatur für einige Sekunden an, bis Du wieder ausatmest.
 

Mit diesen Übungen stärkst Du Deinen Beckenboden im Handumdrehen - Deine Gesundheit und Dein Sexualleben werden es Dir danken! Das gilt im Übrigen auch für Männer!

 

Erotisches Abenteuer erleben

  Twittern

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Kleinanzeigen für Sexspielzeug

ERWACHSENENTOYS in 65195
ERWACHSENENTOYS

Gerne bekommst du von mir benutztes lecker veredeltes Spielzeug für Grosse.
Melde dich bei mir.
Schau auch gern in meine anderen Anzeigen.
Keine Treffen

VB

65195 Wiesbaden

03.12.2021

Suche Dildo, plug und damenwäsche. am heute liebsten heute noch! in 49324
Suche Dildo, plug und damenwäsche. am heute liebsten heute noch!

ich suche für heute abend am liebsten noch einen dildo am liebsten in penisoptik, ein plug und gern auch alles mögliche an damenwäsche.
einfach alles anbieten.

49324 Melle

02.12.2021

Für trainierte Dehner:innen in 44866
Für trainierte Dehner:innen

Wegen versehentlichem Doppelkauf zu verkaufen. Der Durchmesser unterhalb der breitesten Stelle beträgt ca. 70mm. Selbstabholung in 44866 Bochum möglich.

30 €

44866 Bochum

02.12.2021

Dilator in 58762
Dilator

Hi, würde gerne in diesem Bereich Erfahrungen sammeln, bin noch relativ unerfahren🙄aber lehrnfähig😁

58762 Altena

02.12.2021

veredelte Sextoys in 45144
veredelte Sextoys

Der Gedanke daran das sich ein Fremder an meinen benutzen Sextoys vergnügt macht mich unfassbar an. Ich würde mich bevor du eines bekommst noch gerne vorher selbst noch etwas Spaß damit haben wollen,...

50 €

45144 Essen

02.12.2021

' Svakom Vick Neo Interaktiver Prostata Vibrator in 65474
' Svakom Vick Neo Interaktiver Prostata Vibrator

Biete den o.g. Vibratos. Ich habe ihn einmal benutzt und festgestellt, dass das nicht so meins ist.
Der Vibrator kann über eine kostenlose App ineraktiv gesteuert werden und kann neben Prostata und...

48 € VB

65474 Bischofsheim

02.12.2021

Mehr Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © Anderson Guerra / Pexels.com
Bild 2: © wosczynamathias / Fotolia.com
Bild 3: © markt.de
Bild 4: © Useranzeigen / markt.de
Bild 5: © Vektormaus / Fotolia.com