markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Neuwied Logo
Neuwied
0 km

Übersicht: Erotik-Ratgeber

Wie lange braucht ein Mann, bis er wieder kann?

Schlimmer geht's kaum: die Nummer ist in wenigen Minuten durch, danach rollt er sich müde und scheinbar zufrieden mit seiner "Leistung" zur Seite - und das war's schon? Alptraum! Ein guter Lover achtet nicht nur darauf, dass seine Liebste ebenfalls Spaß hat, er kann auch mehrmals hintereinander. Ein wenig Erholung braucht er zwar, aber unmöglich ist das nicht - wie verraten dir, wie lange ein Mann braucht, bis er für die zweite Runde startklar ist!

Wie funktioniert der Höhepunkt des Mannes?

Mann ruht sich nach dem Sex aus. Nach einer Pause ist auch eine zweite Runde möglich.

Männer sind nach dem Samenerguss müde und zufrieden. Es kann selbst für den besten Lover der Welt normal sein, dass er danach erst einmal kurz einschläft. Dennoch trennt sich spätestens nach dem ersten Höhepunkt des Mannes die Spreu vom Weizen, denn durch diesen Mechanismus ist es nicht bei jedem Mann von alleine so, dass er mehrmals hintereinander kann. Tipp: wenn er nach seinem ersten Höhepunkt müde wird, braucht er mindestens einige Minuten, um sich auszuruhen. Wenn er dabei einschläft, ist das auch in Ordnung. Etwa 5-10 Minuten Ruhepause sollten drin sein, doch wer etwas auf seine Fähigkeiten als Lover hält, ist danach wieder wach - und erholt!

Sind jüngere Menschen früher wieder standhaft?

Gerade junge Männer sollten ihre Jugend in vollen Zügen genießen, denn wenn jemand mehrmals hintereinander kann, dann sie. Trotzdem gilt auch für die jüngeren Liebhaber, dass sie nach einem Höhepunkt gute 10 Minuten Pause brauchen, bis sie wieder standhaft an den Start gehen können. Doch solange ein junger Mann fit und gesund ist, spricht nichts dagegen, dass die liebevollen Berührungen seiner Partnerin zu einer Reaktion seines besten Stücks führen. Männer, die auch über die 30 Jahre hinaus sehr auf Fitness und Gesundheit achten, können diese körperliche Höchstleistung mitunter an guten Tagen auch noch bringen. Wenn er allerdings gestresst ist, dann bleibt es wohl eher bei einem Mal.

Was sagt die Biologie?

Junger Mann halbnackt Bei jüngeren Männern steht das beste Stück schneller wieder bereit.

Ein Mann ist biologisch betrachtet gar nicht dazu gemacht, mehrere Orgasmen hintereinander zu haben. Er soll sich fortpflanzen, wenn er Sex hat, und dazu reicht eine Ejakulation aus - entweder es klappt dann, oder eben nicht. Bei der ersten Ejakulation liegt die Spermamenge im individuellen Durchschnitt, sie ist aber von allen Ejakulationen immer noch am höchsten. Hat er danach nochmal Sex, fällt die Ejakulation geringer aus und er kann sogar einen trockenen Orgasmus haben - also einen Orgasmus, bei dem kein Ejakulat abgegeben wird. Das sollte der Mann allerdings wissen, denn wenn er darauf nicht vorbereitet ist, kann das ungewohnt auf ihn wirken. Gut anfühlen wird es sich trotzdem (und mancher Mann behauptet sogar, trockene Orgasmen seien noch intensiver als normale).

Mehrmals hintereinander: Übung macht den Meister

Ein guter Lover ist noch nicht vom Himmel gefallen. Wer eine liebeshungrige Dame im Bett hat, wird üben müssen, um mehrmals hintereinander zu können. Oft geht es gerade zu Beginn einer Beziehung noch fast wie von selbst, denn dann sind beide nach langer Abstinenz ausgehungert und der Mann hat Reserven. Wenn er weiß, dass sie sich mit einem Mal nicht zufrieden gibt, sollte er versuchen, sich beim ersten Mal nicht zu sehr zu verausgaben. Dadurch schont er seine körperlichen Reserven und kommt mit der Mindestpause von 10 Minuten vielleicht schon ans Ziel. Wenn es doch schon in Leistungssport ausartet, muss die Pause entsprechend länger sein. Bei aller Übung hilft aber auch die Stimulation durch die Partnerin, zwei- oder mehrmals hintereinander seinen Mann stehen zu können. Denn wenn sie offensichtlich noch Lust hat und die Pause dazwischen ausreichend lang war, kann das auch schon Wunder wirken...

 

Kontaktanzeige kostenlos inserieren

    Twittern

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Erotik-Kleinanzeigen

Interesse mir dabei zuzusehen? Ich zeige mich der/den interessierten Frauen... in 70173
Interesse mir dabei zuzusehen? Ich zeige mich der/den interessierten Frauen...

Hallo,
Du. hast Lust ungezwungen einem Mann zuzuschauen, wie er sich selbst verwöhnt? Mein Körper liebt es gezeigt und vorgeführt zu werden. Mich macht es mega an Blicke auf mir zu spüren. Du bleibst...

70173 Stuttgart

27.01.2022

suche spontan in 53773
suche spontan

Hallo du bist besuchbar dann können wir uns gerne treffen.
 
ich habe bis 14 uhr zeit danach leider nicht mehr.
 
schick mir ein bild der rest wird dann schon passen.

53773 Hennef (Sieg)

27.01.2022

Klamotten zerreißen ….? in 44575
Klamotten zerreißen ….?

Hallo 

Welche scharfe Frau auch auch solche Fantasien???
TG möglich!!!

Gegenseitig sich die Klamotten vom Körper reißen (keine Gewalt oder ähnliches) bis alles frei liegt und die Sachen zerfetzt an...

44575 Castrop-Rauxel

27.01.2022

Ich 20 m biete mich Männern an in 42477
Ich 20 m biete mich Männern an

Hallo, ich stelle mich als junger Mann zur Verfügung für Männer.
Ich bin selbst 20 Jahre alt  und komme aus Radevormwald.
Komm gegen ein tg vorbei und hole dir was du willst.
Ich suche Männer von...

42477 Radevormwald (Stadt auf der Höhe)

27.01.2022

Du brauchst es Mal wieder etwas heftig in 04277
Du brauchst es Mal wieder etwas heftig

Du bist geil und willst Mal wieder ohne Zeitdruck ausgiebig verwöhnt werden mit Zunge ,Schwanz und Fingerlein dann melde dich bei mir und ich geb mein bestes dich zufrieden zustellen,,,du wirst...

04277 Leipzig

27.01.2022

Mit den Augen geniessen in 13051
Mit den Augen geniessen

Er Mitte 50 sucht ein zierlich-skinny Girl 18+ für 5 Minuten als Wichsvorlage. Du zeigst was von dir und ich mache es mir schnell. Mehr nicht. Bin nicht besuchbar, aber mobil. Gern tagsüber. TG

13051 Berlin

27.01.2022

Mehr Erotik-Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / Olichel
Bild 2: © Fotolia.de / vladorlov