gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik Sex-Tipps Übersicht Die Prostatamassage – G-Punkt für den Mann

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Die Prostatamassage – G-Punkt für den Mann

Prostatamassage Die Prostatamassage kann direkt oder indirekt erfolgen.

Sexuell enorm stimulierend und auch noch gesund

Egal ob man es selbst macht oder es sich von seiner Partnerin oder seinem Partner machen lässt – eine Prostatamassage ist eine ungemein stimulierende Angelegenheit. Nicht umsonst wird die Prostata auch gerne mal der G-Punkt des Mannes genannt. Hier erklären wir die Basics in Sachen Prostatamassage. Hier erfährst Du, wie diese intime Massage funktioniert, wo die Prostata eigentlich liegt und was man bei der Prostatastimulation alles beachten sollte.

 

Die Prostata - was ist das?

Querschnitt Mann Prostata Massage Prostata und weitere männliche Organe im Querschnitt.

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, ist eine Geschlechtsdrüse beim Mann, die einen Teil des Spermas produziert. Daher liegt es geradezu auf der Hand, dass eine Stimulation dieser Drüse auch zu einer sexuellen Erregung führt.

Die Prostata hat in etwa die Größe einer Walnuss und befindet sich unterhalb der Harnblase. Ihr hinteres Ende grenzt direkt an das Rektum an, weshalb sie auch relativ leicht von außen über den Enddarm ertastet werden kann. Das hört sich zwar alles medizinisch-steril und vielleicht auch ein klein wenig befremdlich an, aber eine Prostatamassage ist alles andere als steril, sondern verdammt erregend. Und wenn man auf die Hygiene achtet, ist sie auch nicht unangenehm.

Prostata massieren - aber wie?

Stimulation mit dem Finger

Das ideale Werkzeug zur Stimulation der Prostata ist schlicht und einfach ein Finger. Zwar gibt es auch spezielle Utensilien, mit denen sich das gleiche Ziel erreichen lässt, doch sie sind nicht unbedingt nötig.

Sagen wir es ganz deutlich: Der Finger muss rein in den Hintern, also in den Anus. Für viele heterosexuelle Männer ist die anale Penetration ein Graus. Denen kann man nur sagen: Lasst es einfach mal zu! Es ist zwar zunächst gewöhnungsbedürftig, tut aber nicht weh. Du kannst es selbst an Dir ausprobieren oder aber Deine Partnerin oder Deinen Partner ranlassen.

Prostatastimulation mit Hilfsmitteln

Wenn Du willst, kannst Du auch zu einem Prostata Stimulator, einem Analvibrator greifen. Dieses Sex Toy für den Mann wird in den Anus eingeführt, teilweise werden gleichzeitig neben der Prostata auch Hoden und Penis stimuliert. Zudem kannst Du auch zu einem sogenannten Aneros greifen, einer Art Analdildo. Er kann bei der Prostatamassage gute Dienste leisten. Allgemein sollte das Hilfsmittel eine Länge von bis zu 12 cm haben und nicht dicker als 3,5 cm sein. Bei der Prostatastimulation aber immer beachten: Gleitgel verwenden.

Prostatastimulation: Sicherheitstipps

Bei der Prostatamassage sollt Ihr Euch beide wohlfühlen und viel Spaß haben. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, sollte man allerdings einiges beachten. Egal wie es laufen soll, wichtig ist, drei Punkte ganz besonders zu berücksichtigen:

Gleitmittel für Prostatastimulation Bei der Prostatastimulation sollte unbedingt ein Gleitmittel benutzt werden. (Einfach klicken zum Vergrößern)
  1. Der Darm sollte gespült und damit sauber sein. Dort wimmelt es nämlich von Darmbakterien. Es empfiehlt sich, dafür eine Analdusche anzuschaffen, die es bereits für wenig Geld zu kaufen gibt. Lauwarmes Wasser reicht vollkommen aus. Auf keinen Fall darf das Wasser zu heiß sein, da es zu Verbrennungen führen könnte, die man dummerweise noch nicht einmal spürt. Reinige außerdem auch den Bereich um den Anus mit Wasser und Seife. Die Hände sollten natürlich auch sauber sein.
    Auch nach der Prostatastimulation sollte man natürlich die Hände reinigen.
  2. Es sollte unbedingt ein Gleitmittel verwendet werden. Es hilft enorm dabei, den Finger in den After einzuführen und bewahrt vor Rissen am After.
  3. Auf kurze Fingernägel achten! Lange, womöglich auch noch spitze Fingernägel können wie ein Messer wirken und damit zu erheblichen Verletzungen des Darms führen. Wem im Übrigen die Vorstellung zuwider ist, den blanken Finger in den Po eines anderen zu stecken, kann einen handelsüblichen Gummihandschuh benutzen, der zuvor allerdings gut mit Wasser und Seife gereinigt werden sollte, selbst wenn er ganz neu ist. Alternativ kannst Du natürlich auch zum Kondom greifen.

Wenn Dein Partner eine Prostatitis, also eine Prostataentzündung hat, sollte auf die Prostatastimulation verzichtet werden. Auch zu viel Druck oder zu viel Reibung kann zu Verletzungen führen. Zudem kann die Darmwand beschädigt werden, wenn mit zu viel Gewalt oder einem scharfen Fingernagel stimuliert wird.

Wo ist die Prostata?

Schwules Paar Prostata Massage Vor allem bei homosexuellen Paaren ist die Prostatamassage beliebt.

Mit der Prostata des Mannes verhält es sich ähnlich wie mit dem G-Punkt der Frau – beide muss man erst mal finden. Meiner Erfahrung nach spürt man die Prostata allerdings erheblich leichter auf. Sie befindet sich circa fünf bis acht Zentimeter vom After entfernt direkt an der Wand des Darms in Richtung des Bauches. Die Prostata fühlt sich an wie eine kleine, feste Kugel. Wenn Du also so eine kleine Kugel ertasten kannst, liegst Du genau richtig und bist am Ziel.

Vorbereitungen zur Prostatastimulation

Zuallererst heißt es: Darm und Blase entleeren. Dann sollte erstmal alles gereinigt werden, wie oben beschrieben.

Willst Du die Prostata massieren, solltest Du nicht direkt mit dem Finger loslegen. Zuerst muss der Anus auf die Prozedur vorbereitet werden. Das verhilft Euch beiden zu einem schöneren Erlebnis und es kommt auch nicht zu unschönen Verletzungen.

Nimm das Gleitgel zur Hand und massiere damit die Rosette Deines Partners - erstmal nur von außen. Während dem massieren kannst Du immer weiter vordringen. Der Schließmuskel wird sich nach und nach weiten, weil er sich entspannt. Solltest Du auf Widerstand stoßen, kannst Du einfach weitermassieren und streicheln. So kannst Du nach und nach alle Barrieren überwinden und zum Ziel, der Prostata vordringen.

Die Prostatamassage durchfüren

Richtige Position zur Prostatastimulation

Prostatamassage Position Der Mann kann auf dem Rücken oder auf dem Bauch liegen.

Bislang war alles gewissermaßen nur Vorspiel. Jetzt wird es Zeit für die eigentliche Massage. Wenn der Mann vor Dir auf dem Rücken liegt, drehst Du Deine Hand am besten mit der Handfläche nach oben. Benutze dann am besten den Zeigefinger, um die Prostata zu massieren. Liegt der Mann auf dem Bauch, sollte die Handfläche nach unten zeigen.

So funktioniert die Prostatamassage

Wenn Du die Prostata gefunden hast, dann beginnst Du einfach, sie sanft und in einem gleichbleibenden Rhythmus mit dem Finger zu massieren. Wie viel Druck dafür notwendig ist, ist von Mann zu Mann enorm verschieden. Allen gemeinsam ist hingegen, dass sich zunächst ein Gefühl einstellt, als müsste man auf die Toilette. Keine Panik, dieses Gefühl legt sich schnell wieder! Du kannst kreisende Bewegungen machen oder immer wieder leicht drücken und nachlassen.

Es dauert übrigens ein bisschen, bis sich tatsächlich eine Wirkung einstellt. Wie lange, hängt wiederum vom betreffenden Mann ab. Als erogene Zone wird sie erst bei einer besonders starken Erregung aktiv. Also: Etwas Geduld mitbringen und die Ruhe bewahren! Dann kommt jeder über die Prostata zum Orgasmus.

Wie fühlt sich die Prostatamassage an?

Ich kann hier naturgemäß nur mein persönliches Empfinden wiedergeben. Ich würde sagen, eine Prostatamassage fühlt sich ähnlich an wie ein Orgasmus – jedenfalls bei mir. Es ist ein Pulsieren und ein Zusammenziehen der Muskeln, ein hohes Maß an Spannung, die sich schließlich entlädt. Am Ende kann durchaus auch ein Samenerguss stehen, obwohl der Penis selbst womöglich gar nicht stimuliert wurde.

Indirekte Prostatamassage

Wer sich nichts in den Anus stecken lassen möchte, oder ungern etwas beim Partner einführt, kann auch eine indirekte Prostatamassage durchführen, die ebenfalls zum Orgasmus führen kann. Hierbei findet die Stimulation der Prostata an der Außenseite des Körpers statt. Massiere hierfür den Damm, also den Bereich zwischen Anus und Hoden. Hier muss nur etwas mehr Druck angewandt werden, als bei der üblichen Prostatastimulation. Das Gefühl ist zwar nicht so intensiv, für den Mann ist es aber genauso erregend. Wir die Prostata während des Orgasmus stimuliert, soll das den Orgasmus noch schöner und intensiver machen - ja sogar verlängern.

Prostatamassage: Die Prostata melken

Prostatastimulation Gay Paar Eine Prostatamassage kann sogar sehr gesund sein.

Diese Praktik ist vor allem im Bereich von BDSM oder unter Homosexuellen beliebt. Auch hierbei geht es um Prostatastimulation. Ziel ist nicht nur der Orgasmus. Bei der Stimulation der Prostata wird ein Sekret produziert, das über den Penis aus dem Körper fließt. Beim Prostatamelken wird so lange stimuliert, bis das Sekret aus dem Körper fließt - dabei soll möglichst kein Orgasmus stattfinden. So soll der Massierte beim BDSM "gequält" werden, da die Erregung aufrechterhalten wird. Hier wird oft die indirekte Prostatamassage angewandt. Auch elektrische Stimulation kommt zum Einsatz.

Medizinisch gesehen ist das Melken der Prostata übrigens gesund - solange auch die Prostata gesund ist. Sie wird nämlich durchgespült, was Prostatakrebs und anderen Beschwerden vorbeugen kann. Außerdem wird Druck reduziert.

Übrigens: Die Prostatastimulation wird auch bei Tieren eingesetzt, z.B. bei Zuchtbullen, um an ihre Spermien zu gelangen.

Prostatamassage als Therapie?

Dass die Prostatamassage die Gesundheit fördern kann, hast Du ja bereits erfahren. Wenn aber kein Partner zur Verfügung steht, um sie durchzuführen, kann man auch auf eine therapeutische Prostatamassage zurückgreifen. Sie kann direkt vom Urologen durchgeführt werden, oder man nimmt eine Tantra Massage in Anspruch. Es gibt auch Heilpraktiker, die diese Methode anbieten.

Folgende gesundheitliche Vorteile hat die Prostatastimulation:

  • Gesundheitsprophylaxe
  • Vorbeugung Prostatakrebs und anderer Erkrankungen der Prostata
  • Stärkung der Prostata- und Beckenmuskulatur
  • Positiver Einfluss auf Libido
  • Steigerung des Wohlbefindens

Prostata-Orgasmus: Ausprobieren und dann entscheiden

Nicht alle Männer sind davon angetan, wenn ihr G-Punkt massiert wird. Und nicht jeder Mann mag durch die Prostata zum Orgasmus kommen. Für viele fühlt es sich einfach komisch oder befremdlich an.

Um herauszufinden, ob diese sexuelle Praktik das Richtige für einen ist, hilft eben nur, es einmal auszuprobieren. Wer seinen Partner damit überraschen möchte, sollte erstmal an sich selbst üben. Außerdem sollte man mit dem Partner absprechen, ob eine Prostatamassage überhaupt ein Thema ist. Wünschst Du Dir selbst eine Prostatamassage vom Partner, solltest Du das Thema einfach offen ansprechen. Und wem es nicht gefällt, kann sich ja eine herkömmliche Massage gefallen lassen. Außerdem kann man auch durch andere Massagen zum Orgasmus kommen.


Erotik-Anzeige kostenlos veröffentlichen

   

Weitere Ratgeber

Aktuelle Erotik-Kontaktanzeigen

Orgasmus garantierte slips

Verkaufe meine slips string panty usw in denen nur für dich masturbiert wurde

Nur Versand

63457 Hanau (Brüder-Grimm-Stadt)

Heute, vor 2 Min.

Suche noch sex

Noch jemand Lust zu fi****? Gerne versaut

50823 Köln

Heute, vor 2 Min.

Boys unter 20 gesucht :)

Suche dich unter 20 schlank und sympstisch diskret für gemeinsames wixxen oder blaßen jeh nach symphatie zu mir ich heiße felix bin 21/75/185 sportlich schlank Tagelichttauglicht und relativ gut...

37073 Göttingen

Heute, vor 2 Min.

Sneaxskerl gesucht

Bist Du stolzer Träger von geilen Sneax und white oder black sox?
Lass sie mir gerne hinhalten während Du es Dir machst oder Dir dann von mir machen lässt
Auch dominieren mit Spucke, NS etc. möglich
 

80331 München

Heute, vor 2 Min.

Du hast genug von stupiden Sex-Anzeigen?

Bei mir stehst nur DU im Vordergrund! Ich werde Dich verwöhnen, wie eine Prinzessin und phantasievoll auf verschiedenste Arten Deine Bedürfnisse befriedigen - dabei bleibe ich zurückhaltend und...

68167 Mannheim

Heute, vor 3 Min.

c2c mit Mir?? Ich freu mich auf dich!

Hallo schön das du mich gefunden hast!
Ich biete geilen c2c spass an.
Also camsex!
Bitte nur bei Skype anschreiben da ich hier nicht oft drinne bin.

live:juliamauss_1

ich freue mich auf dich und...

20095 Hamburg

Heute, vor 3 Min.

Mehr Erotik Anzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © vladorlov / Fotolia.com
Bild 2: © Henrie / Fotolia.com
Bild 3: © markt.de
Bild 4: © DNF-Style / Fotolia.com
Bild 5: © CURAphotography / Fotolia.com
Bild 6: © vladorlov / Fotolia.com