gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik Rotlicht-Guide & Escort Übersicht Die Stahlstraße in Essen - eines der ältesten Ruhrgebietsbordelle

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Die Stahlstraße in Essen - eines der ältesten Ruhrgebietsbordelle

Red Light District In der Stahlstraße ist im Grunde immer etwas los, insbesondere in den Abendstunden und der Nacht.

Knapp zweihundert Meter von der Universität Essen entfernt lockt Essens Rotlichtviertel nicht nur die Studenten an. Die vielleicht noch am wenigsten, denn meistens herrscht gähnende Leere in deren Portemonnaies. Hoch frequentiert ist Essens Rotlichtviertel hingegen von Geschäftsleuten, die nach einem lukrativen Vertragsabschluss und einem hektischen Arbeitstag einfach nur entspannen möchten. Die Stahlstraße ist dafür genau die richtige Location.

Die Stahlstraße - das alte, immer jung gebliebene Freudenhaus mit Ruhrgebietsherz

Es mag Menschen geben, die sich nicht vorstellen können, dass es möglich ist, knappe zweihundert Meter von der Uni entfernt legale und ehrliche Prostitution zu vermarkten und zu betreiben. In Essen geht das. Warum? Die Antwort könnte lauten: Fragt Grönemeyer, der kennt das Ruhrgebiet! Sicherlich wissen die Ruhrgebietler selbst aber auch sehr genau, was die Erklärung ist. Das Geheimrezept des Ruhrgebiets funktioniert hier einmal mehr. Herzlichkeit, Leben und leben lassen und eine Mentalität, die jede Menge "let it be" in sich trägt. Hinzu kommt dieses bodenständige Gespür dafür, dass alles, was verboten oder zumindest nicht ganz legal ist, umso interessanter sein könnte. Der Ruhrgebietler ist eh nicht der Typ, der die Augen verschließt. Schon gar nicht, wenn eine nette Dame in enger Lederröhre, flotten Overknees und einem unwiderstehlichen Knutschmund ihn fragt, ob er "aufn Bier mit rein will". Klar will er, und warum auch nicht?

Stahlstraße - Herzlichkeit und Erotik so heiß, dass der Stahl schmilzt

Bordells gibt es "all over Germany". Doch Unterschiede sind klar erkennbar. Im Ruhrgebiet wird es sicherlich nie so sein, wie in München, Hamburg oder Berlin. Das ist nun eine völlig wertfreie Feststellung, denn ebenso, wie jede Städtetour ihre Reize hat, sind auch die Rotlichtviertel immer ein wenig andersartig. Essen ist nicht Hamburg, und die Stahlstraße hat etwas, dass es nirgendwo anders gibt. Girls mit losem Mundwerk, plattem Ruhrgebietsslang und einer herzlichen Ehrlichkeit, die die Menschen an der Ruhr auszeichnet, finden sich eher an der Stahlstraße als anderswo. Diese Mädels verdienen sich ebenso redlich ihr Geld, wie in vielen anderen Städten. Wie auch jede Städtetour ihre Reize hat, sind auch die Rotlichtviertel immer ein wenig andersartig.

Die Heilig Geist Straße von einst ...

Tatsächlich blickt die Stahlstraße in Essen auf eine über einhundert Jahre alte Geschichte zurück. Einst hieß sie "Heilig Geist Straße" und wurde erst unter dem stetig wachsenden Einfluss der Firma Krupp in Stahlstraße umbenannt. Zurzeit umfasst die sackgassenartig angelegte Straße siebzehn Häuser. Circa einhundertzwanzig Damen arbeiten in diesem Viertel, das im Übrigen neben Sex und Bordell gleich noch viele tolle Geschäfte bietet, die, wenn die Nacht herum ist, zum Shopping einladen.

In die Stahlstraße auf Spesen - versuchen tut Mann es ...

Essen ist eine Messestadt. Die Gruga lockt rund um das Jahr mit interessanten Ausstellungen. Nicht von ungefähr haben sich renommierte Hotels hier niedergelassen und sind fast ganzjährig ausgebucht. Selbstverständlich profitiert auch die Stahlstraße vom Essener Wirtschaftswachstum. Ob der Bordellbesuch nun wirklich von den Spesen absetzbar ist, beziehungsweise, wie viele Geschäftsleute es einfach versuchen, sei dahingestellt. Fakt ist, wenn die Messe ihre Tore schließt, ist in Essen noch lange nicht "Ladenschluss", zumindest nicht in der Stahlstraße.

In den verschiedenen Häusern warten zahlreiche Verlockungen.Die Mädchen locken bummelnde Passanten in ihr Haus in der Stahlstrasse.

Was macht den Besuch in der Stahlstraße so reizvoll?

Mann könnte es natürlich unter der Rubrik "Sehenswürdigkeiten" verbuchen, und tatsächlich ist das, was die Stahlstraße anbelangt, keinesfalls gelogen. Mann sollte es gesehen haben. Da ist etwas dran. Das gesamte Ambiente, das sich schwer beschreiben lässt, macht einen Besuch reizvoll, lohnenswert, schlichtweg unvergesslich. Daneben ist es die Gewissheit, dass hier der eine oder andere Traum erfüllt wird, und zwar verschwiegen, seriös, absolut selbstverständlich und total erotisch, die magnetisch anzieht. Die Damen der Stahlstraße verstehen ihr Handwerk. Sie wissen, was der letzte "lonesome Rider" möchte, der in dieser Stadt unterwegs ist. Männer, die in Essen nicht schlafen können, sollten die Stahlstraße besuchen. Hier gibt es professionellen und aufregenden Sex, heiße Girls und warme Herzen. All das sind Argumente, die die besten Schlaftabletten gegen schlaflose Nächte nicht toppen können. Die Damen der Stahlstraße in Essen freuen sich über Herrenbesuch und verstehen es hervorragend, diese Freude überaus gastfreundlich an den Mann zu bringen.

   

Ähnliche Erotik-Ratgeber

 

Die neuesten Club, Laufhaus, FKK-Kleinanzeigen

 

Julias Appartement

Herzlich Willkommen bei Julias Appartement!
 
Unser stilvoll eingerichtetes Etablissement findest Du in der Bismarckstraße 31 im Nürnberger Norden. Wir befinden uns zu ebener Erde, weshalb es auch für...

90491 Nürnberg

Heute, vor 17 Min.

Gemeinsamer Besuch Straßenstrich- Industriestraße Köln

Gesucht wird ein mobiler Bi- oder Hetero-Mann der Lust hat mit mir zum Straßenstrich im Kölner Norden zu fahren um dort eine sie gemeinsam durchzunehmen oder falls Du Bi bist, sich von mir und Ihr...

50668 Köln

Heute, vor 23 Min.

Keusche FKK-, Nackt-WG Mädels gesucht - nackt wohnen, nudist flatshare

Nackt und frei  die Luft am ganzen Körper zu spüren, einen Hauch von Erregung gibt es da so ziemlich immer, auch ohne "es" auf direktem Wege zu tun. 
Ich will mich nicht zuhause in Kleidung verhüllen,...

10115 Berlin

Heute, vor 29 Min.

weibliche Saunabegleitung gesucht ...

Sympathischer Wassermann, 62 J, 198 cm , schlank, blond, ohne
Bart und Bauch, (in offener Beziehung lebend), sucht nette und aufgeschlossene  "Sie" für Sauna, Club, od. gelegentl. private Treffen.

41068 Mönchengladbach

Heute, 09:45

Dominastudio Refugium in HH an der Alster

Montags - Sonntags, von 14-22 Uhr Spontan oder mit Termin!

Refugium bedeutet vor allem Zufluchtsort,
und genau das wollen wir für dich sein.

Wir möchten hier deine und unsere Fantasien ausleben.
Da...

20099 Hamburg

Heute, 09:07

3er mit einer Nutte? Jetzt sofort?

Ich m22 171cm, 80kg, würde gerne einen 3er mit einer Professionellen haben. Preis zahlt jeder selbst. Bei Interesse melde dich doch. Bitte nicht zu alte Männer.

45127 Essen

Heute, 09:01

Mehr Club, Laufhaus, FKK-Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

 

Bildquellen:
Bild 1: © kirilart / fotolia.com
Bild 2: © Tohmas Reimer /