gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik Beziehungstipps Übersicht Partnertausch: Wie finde ich andere Paare die wollen?

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Partnertausch: Wie finde ich andere Paare die wollen?

Immer mehr Paare wagen das Abenteuer des Partnertausches

Der Partnertausch wird immer mehr zu einer populären Option, um eine bestehende Beziehung aufregend zu gestalten. Ist der erste Schritt, mit seinem Partner über dieses Unterfangen zu sprechen, getan, steht einer gemeinsamen Umsetzung nichts mehr im Wege. Stellt sich nur noch die Frage, wo und wie ein geeignetes Paar für das gemeinsame Erlebnis gefunden werden kann. Als langjährige Praktikerin dieser Fantasie weiß ich genau, was es zu beachten gilt und wie das Abenteuer am besten organisiert wird.

Mein erstes Mal

Manchmal bringt ein Partnertausch die nötige AbwechslungManchmal bringt ein Partnertausch die nötige Abwechslung

Den ersten Partnertausch erlebte ich damals mit meinem langjährigen Freund Tom. Ich hatte eigentlich gedacht, dass wir alles voneinander wüssten, bis er mir anvertraute, dass er schon immer gerne einmal einen Partnertausch ausprobieren würde. Nachdem ich den ersten Schreck überwunden und eine Zeit lang darüber nachgedacht hatte, willigte ich schließlich ein und wollte das Experiment wagen. Mein Freund organisierte alles und ein paar Wochen später war es schließlich so weit. Er lud ein Pärchen ein, mit dem er seit einiger Zeit eng befreundet war und das auch ich kannte. Ich war nervös, doch die beiden waren sehr nett und so kamen wir uns schnell näher. Im Laufe des Abends zog ich mich mit dem anderen Mann in unsere Küche zurück, während Tom und Gabi im Wohnzimmer blieben. Mein Tauschpartner Jens war ein unglaublicher Liebhaber und verwöhnte mich nach Strich und Faden. Erst gegen Morgen verabschiedeten wir uns alle voneinander. Tom und ich waren mit dem Experiment mehr als zufrieden und luden die beiden noch das ein oder andere Mal zu uns ein.

Gemeinsam nicht allein sein – Swingerclubs

Einen unkomplizierten Einstieg in das Thema Partnertausch findest du in einem Swingerclub. Dort hast du mit deinem Partner die Möglichkeit, dich langsam heran zu tasten. In der Regel gibt es sogar Kennenlern- oder Schnuppertage. Schaut euch zunächst einfach alles in Ruhe an und werdet mit der Umgebung warm. Du musst dich nicht sofort auf die Spielwiese stürzen. Im Rahmen eines Swingerclubs wird dir eine Menge Abwechslung geboten und du kannst dich mit deinem Partner zunächst auch selbst vergnügen, bevor andere Swinger in das Liebesspiel einbezogen werden. Je nachdem wie du dich mit deinem Partner geeinigt hast, kann der Partner auch öfter getauscht werden. Der Vorteil an einem Swingerclub ist dabei die Anonymität. Alles was dort passiert, bleibt auch dort und die Swinger, mit denen du und dein Partner euch vergnügt, sind nicht Teil eures Alltags.

Mehr als nur Freundschaft – befreundete Paare

Paare für einen Partnertausch findet man beispielsweise im Internet.Paare für einen Partnertausch findet man beispielsweise im Internet.

Sollte Anonymität nicht zwangsläufig eine Bedingung für den Partnertausch sein, kannst du dich mit deinem Partner auch einfach im gemeinsamen Umfeld umsehen. Vielleicht kennst du ein befreundetes Paar, mit dem du und dein Partner euch schon lange gut versteht und für das ihr euch auch außerhalb des freundschaftlichen Rahmens interessiert. In diesem Fall ist es wichtig zu schauen, ob auch von der anderen Seite aus Interesse besteht. Organisiere zusammen mit deinem Partner ein Treffen auf neutralem Boden, zum Beispiel in einem Café oder in einer Bar, und sprich das Thema vorsichtig an. Du wirst schnell merken, wie das andere Paar dazu steht, und sollten sie grünes Licht geben, steht einem gemeinsamen Abenteuer nicht mehr im Wege. Es liegt nun an euch, ob ihr gemeinsam ein Wochenende über zusammen wegfahrt oder euch einfach in einer der beiden Wohnungen miteinander trefft, um euch während des Partnertausches auszuleben. Sei dir dabei aber bewusst, dass dieses Erlebnis eure Freundschaft verändern wird. Das muss nicht negativ sein, doch es ist wichtig, dass ihr auch anschließend noch einmal darüber redet wie es weiter gehen soll und wie die Grenzen gesetzt werden müssen. War es ein einmaliges Erlebnis oder besteht der Wunsch nach einer Wiederholung? Klärt das unbedingt, damit es keine Missverständnisse gibt.

Den Horizont erweitern – erotische Events

Sollten du und dein Partner kein befreundetes Paar kennen, das sich auf einen Partnertausch einlassen möchte, gilt es, neue Kontakte zu knüpfen. Beispielsweise könnt ihr zusammen auf Partys, Messen oder andere prickelnde Veranstaltungen gehen, auf denen ihr sicher das ein oder andere Paar kennenlernt. Sicher gibt es dort auch Gleichgesinnte, die einem Partnertausch nicht abgeneigt sind. Du und dein Partner könnt das andere Paar erst einmal in Ruhe kennenlernen und anschließend schauen, ob sich nicht vielleicht mehr ergeben könnte.

Nichts muss, alles kann

Egal, für welche Variante du und dein Partner euch entscheidet, sprecht miteinander über eure Fantasien und schweigt Zweifel nicht aus. Ein Partnertausch ist sehr intim und soll für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis werden und eine Reihe neuer Erfahrungen bringen. Vertrauen ist die Basis. Aus meiner Erfahrung kann ich nur noch einmal sagen, dass ein Partnertausch die Beziehung nachhaltig stärkt und noch enger zusammenschweißt. Also lass sich darauf ein und lebe deine Fantasien aus. Weiterführende Artikel rund um Swingerclubs und mehr zum Thema Partnertausch findest du ebenfalls hier.

Zusammenfassend lässt sich so sagen, dass der Spaß und die Neugierde beim Partnertausch im Vordergrund stehen sollten. Solltest du oder dein Partner sich unwohl fühlen, dann empfiehlt es sich, den Partnertausch abzubrechen. Transparente und klare Regeln helfen, dass es nicht zu Missverständnissen kommt. Wichtig ist zudem, dass du an die notwendige Verhütung denkst und dich und deinen Partner schützt. Damit bleibt mir nur noch zu sagen, werde aktiv, organisiere einen Partnertausch und lass dich auf ein spannendes, erotisches Abenteuer ein!

   

Paare - Erotik-Anzeige kostenlos veröffentlichen

 

Weitere Ratgeber

Aktuelle Paare - Erotik-Kontaktanzeigen

Treffen mit deiner Freundin oder bekannten gegen TG

Wer stellt mir gegen ein großzügiges Taschengeld seine Junge und schlanke Freundin zur Verfügung? Sie sollte die nette Frau von nebenan ohne Tabus sein. kein Dreier, nicht bi interessiert. meldet...

50354 Hürth

Heute, vor 2 Min.

Haussklave für dominantes Paar-gerne 24/7

36-jähriger sehr devot und masochistisch veranlagter Sklave sucht ein dominantes Paar dem er als Haussklave dienen darf am besten auf 24/7 Basis.
Ich suche eine Vollversklavung möchte einem strengen...

70173 Stuttgart

Heute, vor 3 Min.

Rollstuhlfahrer, 49, sucht Erotikkontakt zu nettem Paar ...

Hallo Ihr Beiden!!!
Ein niveauvoller, sympathischer Mann, 49 Jahre, schlank, angenehmes, gepflegtes Äußeres und Rollstuhlfahrer sucht erotischen, diskreten Kontakt zu einem netten, niveauvollen Paar....

25482 Appen

Heute, vor 5 Min.

Spass gegen tg

sie ist 31 und 152 mm und 79 kg. kleinem bauch. Bin 41 und bi 193 mm und 96 kg. Sie liebt alles was Spass macht und ohne Gewalt ist. Ich gucke mehr zu.

schreibe uns was du so erleben willst und...

44532 Lünen

Heute, vor 5 Min.

Heute 21 Uhr mmf

Wir suchen wieder einen ihn gerne xxl und Größe und Gewicht sollten zusammen passen
Wenn ihr schreibt nur komplett mit Bild es geht um sex also wollen wir sehen was wir einladen
Keine Antwort kein...

26121 Oldenburg

Heute, vor 5 Min.

Welches paar besucht mich

Hallo
 
Bin m 40 sauber diskret
Hätte mal Interesse einem paar zuzuschauen 
Mehr nicht
Was sich ergibt weiß ja keiner
 
Wen ihr Lust habt 
Ich bin besuchbar
 
Würde mich freuen 

88348 Bad Saulgau

Heute, vor 7 Min.

Mehr Paare - Erotik Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.
Bildquellen:
Bild 1: © Wisky / fotolia.com
Bild 2: © Igor Mojzes / fotolia.com