gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Die ungeahnte Vielseitigkeit der Sexspielzeuge für den Mann

Vaginale Nachbildungen, Sexpuppen und Penisstimulatoren oder -vibratoren: Das Angebot an Sexspielzeugen für den Mann ist inzwischen unerschöpflich und bietet Abwechslung für jeden Geschmack. Unlängst hat sich die Industrie auf die anspruchsvollen Bedürfnisse des Mannes eingestellt und weiß diese zu befriedigen, wodurch der Mann sich nicht nur selbst befriedigen, sondern auch für den Sexualakt mit der Partnerin trainieren kann.

Der Klassiker: Die Sexpuppe

Sexspielzeug für den Mann Das Angebot an Sex Toys ist unerschöpflich.

Der Klassiker unter den Sexspielzeugen ist zweifelsohne die Sexpuppe. In verschiedenen Preiskategorien erhältlich, bietet sie dem Mann den Ersatz, der äußerlich einer Frau am nächsten kommt. Sexpuppen sind demnach besonders zur Selbstbefriedigung geeignet, da sie mit ihren Öffnungen (oral, vaginal und anal) den Geschlechtsverkehr mit einer Frau empfinden lassen.

Einige der Sexpuppen sind zudem mit Vibrationsfunktion ausgestattet, die, aktiviert nach dem Einführen des Penis, den Lustgewinn und die Stimulation deutlich steigert. Die Reinigung der einfachen Sexpuppen gestaltet sich mitunter als schwierig. Es wird empfohlen, die verwendeten Öffnungen nach der Benutzung mit einem feuchten Tuch mehrmals auszuwischen.

High-End-Real-Dolls

Real Doll Sexpuppe Real Dolls sind oft kaum von echten Menschen zu unterscheiden.

Im Gegensatz zu den aufblasbaren Puppen, die leicht zu transportieren und Raum sparend untergebracht werden können, sind die sogenannten Real Dolls aus Silikonkautschuk hergestellt. Der Preis für diese Puppen liegt häufig im oberen drei- bis vierstelligen Bereich. Aufgrund ihrer festen Struktur versuchen die Hersteller, bei ihren Entwürfe so detailgetreu wie möglich zu sein. So gibt es Puppen mit Atmungseffekten, der den Orgasmus der Frau simulieren soll. Auch das Erwärmen der Haut wurde bereits umgesetzt.

Anders als bei einfachen Vaginanachempfindungen hat der Mann beim Erwerb und Benutzen einer Sexpuppe die Möglichkeit, mit einem Körper zu agieren und die – wenn auch nicht echten – Brüste in den Akt der Selbstbefriedigung einzubauen. Im Mittelpunkt steht bei der Wahl die Befriedigung des Mannes, der mit den Puppen seinen Fantasien, Träume und Wünsche ausleben kann, die im wahren Leben bisher vielleicht unerfüllt geblieben sind.

Penisstimulatoren und -vibratoren: die intime Alternative

Eine weitere Produktkategorie zur Stimulation und Befriedigung des Mannes stellt die Kategorie der Penis-Stimulator dar. Sie umfasst alle größeren und kleineren Stimulatoren, manche von ihnen umschließen den Penis dabei vollumfänglich, andere von ihnen stimulieren nur einen geringen Teil des Geschlechtsteils. Die meisten Stimulatoren verfügen über einen Regler, mithilfe dessen die Intensivität der Vibration eingestellt werden kann. Solche Sexspielzeuge sind im Übrigen ein ideales Hilfsmittel, um die Ausdauer des Mannes zu stärken und dem eigentlichen Geschlechtsverkehr neue Nuancen zu verleihen, indem der Mann sich vollends an die Ausdauer der Partnerin anpasst.

Doch möchte ER seine Ausdauer nicht trainieren, so eignen sich die Penisvibratoren und -stimulatoren selbstverständlich auch zur Selbstbefriedigung. Auch für diesen Fall sind die Regler ein geeignetes Hilfsmittel, denn mit ihnen lässt sich der Orgasmus hinauszögern und am Ende sogar verstärken. Einige Stimulatoren sind sogar mit verschiedenen Reglern ausgestattet, die mehrere Zonen des Sextoys steuern und unterschiedlich stark vibrieren lassen.

Durch jede dieser diversen Formen des Sexspielzeugs wird dem Mann ein einzigartiges Erlebnis geboten, und einige Paare haben die Vibratoren bereits in den Akt des Geschlechtsverkehrs eingebunden. Für den Mann kann es nämlich ebenfalls sehr befriedigend sein, wenn seine Partnerin die Kontrolle über die Vibrationsfunktion hat und ER ihr ausgeliefert ist.

Paar im Bett Haben Sie keine Angst, Sexspielzeug zu benutzen.

Die Vaginal-Nachbildungen

Vaginal-Nachbildungen sind – wie der Name bereits verspricht – dem Aufbau einer Vagina nachempfunden. Für die Verwendung einer solchen Nachbildung wird der Einsatz von Gleitgel empfohlen, bestenfalls auf Wasserbasis. Dadurch wird beim Eindringen kein zu großer Druck auf den Penis ausgeübt. Anders als bei den Stimulatoren muss der Mann zwecks der Selbstbefriedigung Körpereinsatz leisten. Entweder er bewegt das Sexspielzeug, um die Stimulation des Penis zu erreichen, oder er führt die beim Sex typischen Bewegungen aus, während er in die vaginale Nachbildung eindringt.

Der Vorteil dieser Sexspielzeuge liegt eindeutig an ihrer geringen Größe. Sie sind handlich und können auch auf Reisen problemlos mitgenommen werden. Ihre Reinigung erweist sich als durchaus einfach und bezüglich der Pfleger dieser Produkte reicht es häufig aus, sie ab und an mit etwas Babypuder zu bestreuen und somit frisch zu halten, damit keine Risse im feinen Kautschukmaterial entstehen. Die Größe der Öffnungen und Länge der Sexspielzeuge ist lebensecht nachempfunden und mindestens an den europaweiten Durchschnitt der Penisgrößen angepasst, sodass ER bei der Auswahl keine Bedenken haben muss, dass das ausgewählte Sextoy zu groß oder zu klein für den Penis ist. Dem ungezügelten Lustgewinn steht dem Mann bei dieser Variante demnach nichts im Wege und ist der ideale Ersatz für einsame Stunden unter der Bettdecke.

Sextoys für BDSM

Für BDSM-Anhänger bieten Sextoyshersteller sehr viel Fantasie für Seine Ausstattung. Diese BDSM-Spielzeuge reichen von Fesseln und Strafinstrumente wie Peitschen bis hin zu Peniskäfige für die Keuschhaltung beim Mann. Auch eine vielfältige Lack- und Lederkleidung gehört dazu. Allein dieser Bereich bietet also enorm viel Variation.

Sexspielzeuge für jeden Geschmack

Die Vielseitigkeit der Sexspielzeuge zeigt, dass dem Mann bei der Selbstbefriedigung kaum Grenzen gesetzt sind. ER kann sich die unterschiedlichen Sextoys individuell nach den eigenen Wünschen zusammenstellen und in eine Welt des Lustgewinns eintauchen.
Sexspielzeug können Sie in den Anzeigen für Erotikzubehör finden oder kostenlos anbieten.

Weiterlesen unter Sexspielzeug selber machen – Die besten Tipps und Anleitungen für IHN.


Erotik-Anzeige aufgeben

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Sexspielzeug-Kleinanzeigen

Vibrieren Penisring mit Klitorisstimulator in 34314
Vibrieren Penisring mit Klitorisstimulator

Möchten Sie mal einen Penisring ausprobieren ?

Dann ist dieser pinkfarbene Penisring aus der Kollektion von EasyToys die richtige Wahl für Sie !
Dieses preiswerte Sexspielzeug ist für Anfänger...

34314 Espenau

Gestern, 19:28

Spielsachen für die schönste Sache der Welt Neu!! in 40789
Spielsachen für die schönste Sache der Welt Neu!!

Alles  neu Sammlungauflösung
Hodenpranger  25€
Hodenpresse 18€
DILDO 38mm  Durchmesse r 18€
Masturbator Austellungsstück,aussen leichte  Kratzer 15 €
BUSENSAUGSCHALEN DOPPELT  MIT starke Kratzer...

40789 Monheim (Rhein)

Gestern, 19:07

Sexpuppe benutzen in 48167
Sexpuppe benutzen

Hey..
Ich bin 20 und wohne in Münster...
Suche eine Sexpuppe die ich benutzen darf...
Alternativ vielleicht auch eine Taschenmuschi... am besten bist du eine Frau und du bist dabei oder hilfst wenn...

48167 Münster

Gestern, 18:39

Nippelklemmen in 63322
Nippelklemmen

Suche einstellbare Nippelklemmen

63322 Rödermark

Gestern, 17:15

für sie ein lebendiges Sextoy in 87435
für sie ein lebendiges Sextoy

M18 bietet sich als Sextoy für die Damen Mädels Girls an

87435 Kempten (Allgäu)

Gestern, 16:42

Tolle Versch.sex Toys gebraucht zu verkaufen in 13156
Tolle Versch.sex Toys gebraucht zu verkaufen

Ich verkaufe einige Spielzeuge voll Funktionsfähig mit Ladekabel wenn nötig teils mit Batterien.
Ich verkaufe die Sachen auch einzeln oder als komplett Paket.
Die Sachen sind frisch gereinigt und...

VB

13156 Berlin

Gestern, 14:37

Mehr Sexspielzeug-Anzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © momius / Fotolia.com
Bild 2: © Pixabay.com / Ventus17
Bild 3: © detailblick / Fotolia.com