0 km

Übersicht Dating-Ratgeber

Dating-Tipps für die Partnersuche im Internet: Wie schreibe ich eine Kontaktanfrage?

Romantisches Bild von Paar Sie haben das Leben als Single satt und wünschen sich harmonische Zweisamkeit? Dann seien Sie mutig und machen Sie mittels Kontaktanfrage den ersten Schritt!

Auf der Kontaktbörse von markt.de sind zahlreiche attraktive Singles auf der Suche nach einem Partner. Doch die Konkurrenz ist groß und umso attraktiver das Inserat, desto mehr Kontaktanfragen von anderen erhält der Single. Was schreibt man einer Person, von der einem lediglich die Profilangaben bekannt sind? Wir verraten Ihnen Tipps, die Ihnen die ersten Schritte für den ersten Kontakt erleichtern sollen.

Tipps für eine Flirt-Mail

Eine persönliche Nachricht schreiben

Der erste Schritt auf dem Weg zum neuen Kontakt stellt eine persönliche Nachricht dar. Selbstredend signalisiert die Kontaktanfrage bereits Interesse, ist jedoch relativ unpersönlich. Es fehlt das letzte Quäntchen, das Ihrem Gegenüber signalisiert, warum ausgerechnet er oder sie im Fokus Ihrer Bemühungen steht. Einzelne Partnerbörsen bieten die Möglichkeit, Spaß-Fragen zu versenden – brechen Sie auf diese Weise das Eis und stellen Sie einen ersten Kontakt her.

Wichtig ist in Ihrer ersten Nachricht auf jeden Fall, dass Sie erwähnen, warum sie den Kontakt suchen. So können Sie sich einerseits hervorheben und gleichzeitig ein Kompliment machen. Erwähnen Sie z.B. das sympathische Lächeln, den passenden Wohnort, ein gleiches Hobby etc.

Auch wenn Sie sicherlich mehrere User anschreiben, sollten Sie vermeiden, dass Ihr Text immer derselbe ist. Floskeln und Textbausteine werden schnell als solche identifiziert und laden nicht gerade dazu ein, dem Verfasser zu antworten. Schreiben Sie daher jede Mail als persönliche und einzigartige Nachricht.

Kurz und knackig muss es sein

Online Dating Nachricht schreiben Die erste Nachricht sollte nicht zu lang sein und Interesse wecken.

Die Nachricht sollte persönlich, aber mitnichten ellenlang sein. Sätze á la „Mein Haus, mein Auto, meine Ex …“ wirken auf den potenziellen Flirt eher abschreckend. Daneben eignen sich weder Ihre Lebensgeschichte noch ein einfaches „Hallo, wie geht’s“ für eine erste Mail. Nachrichten dieser Art landen mit hoher Wahrscheinlichkeit im virtuellen Papierkorb.

Überlegen Sie sich eine spannende Schlagzeile, die Lust auf mehr macht und die Neugier des Adressaten weckt. Eine kurze Mail mit fünf bis zehn Zeilen ist für den Anfang völlig ausreichend. Zur Erhöhung Ihrer Erfolgschancen kann es auch nicht schaden, mehreren Kandidaten eine kurze (individuelle) Nachricht zukommen zu lassen. Merke: Qualität vor Quantität!

Ein netter Gruß zu Beginn

Beginnen Sie Ihre Nachricht mit einem netten Gruß. Ob Sie diesen förmlich halten oder eher locker flockig daherkommen, ist vom jeweiligen Adressaten abhängig. Nutzen Sie als Orientierung die Ihnen zur Verfügung stehenden Profildaten des Gegenübers. Optionen wären beispielsweise „Liebe Unbekannte“, „Hallo/Hi [Name]“, „Guten Morgen, liebe [Leipzigerin]“ usw. Eine förmliche Anrede kann unpersönlich wirken, zeugt aber wiederum von Respekt und Höflichkeit. Wie Sie sich letztlich entscheiden, hängt vom persönlichen Geschmack und Ihrer Einstellung ab. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl!

Gezielt Akzente setzen

Suchen Sie sich ein spezielles Thema oder aber eine Eigenschaft, die Sie in der ersten Nachricht herausstellen bzw. hervorheben. Die wesentlichen Fakten wie Namen, Alter oder Beruf kann der Adressat Ihrem Profil entnehmen. Nutzen Sie das erste Anschreiben zum Setzen von Akzenten! Haben Sie ein spannendes Hobby oder arbeiten Sie an einem spannenden Projekt?

Komplimente machen

Online Dating Komplimente Ehrliche Komplimente wirken auch beim Online Flirt.

Gehen Sie in der Mail darauf ein, warum Sie den anderen kennenlernen möchten. Ganz nach dem Motto „Du interessierst mich, weil …“. Studieren Sie das Profil, vielleicht entdecken Sie hier Gemeinsamkeiten, die Sie betonen können. Oder sprechen Sie ein Lob aus, z.B. für eine humorvolle/tiefgründige/spannende Profilgestaltung. In der Kategorie „Über mich“ finden Sie sicherlich inspirierendes Material.

Fragen stellen

Das Stellen von Fragen erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine Antwort erhalten. Gehen Sie auf Details des Profils ein, beispielsweise empfehlen sich Nachfragen zu den Hobbys des Gegenübers. So tragen Sie außerdem Ihr Interesse nach außen. Aber Achtung: Fragen wie „Wie kann man sich nur ernsthaft für [Hobby] interessieren?“ können bei einem realen Treffen durchaus als Gesprächseinstieg herhalten – auf dem schriftlichen Weg können Aussagen bzw. Fragen dieser Art schnell missverstanden werden. Enthält das Profil des Flirts nur spärliche Informationen, dann stellen Sie doch z. B. eine unverfängliche Frage zum Weltgeschehen. Oder aber Sie beschreiben ein Problem und erkundigen sich beim Gegenüber nach einer möglichen Lösung.

Authentizität statt Heuchelei

Versuchen Sie, sich natürlich zu geben. Schreiben Sie bestenfalls so, wie Sie sich auch im Gespräch äußern würden. Ein korrekter Satzbau und eine einwandfreie Rechtschreibung sind obligatorisch. Zeigen Sie Interesse, ohne es zu übertreiben: Dezente Begeisterung ist erlaubt, überschäumender Enthusiasmus hingegen verpönt. Sympathisch wirken zumeist Momentaufnahmen aus Ihrem Alltag – ein Beispiel: „Ich bin gerade beim Sport und lausche den Klängen von Madonna.“

Zurückhaltung & Anonymität

Sicherheit und Anonymität Verraten Sie nicht gleich alle persönlichen Daten über sich.

Rücken Sie unter keinen Umständen bereits in der ersten Nachricht mit Ihren Daten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse raus. Das Internet bietet Ihnen eine gewisse schützende Anonymität, die Sie sich zunächst bewahren sollten. Sie wissen schließlich nie, wer wirklich auf der anderen Seite vor dem Bildschirm sitzt. Wie Sie schwarze Schafe erkennen, verraten wir Ihnen im Ratgeber Fake-Profile erkennen und durchschauen. Besser: Schreiben Sie sich ein paar Mails hin und her und senden Sie Daten dieser Art erst nach einem gewissen Zeitraum des Austauschs als Ausdruck des aufgebauten Vertrauens. Erfahren Sie mehr zum Thema im Ratgeber Datingsicherheit.

Zweideutigkeit vermeiden

Vor allem beim ersten Kontakt sollte Ihr Flirt-Partner Sie nicht missverstehen. Machen Sie also keine Andeutungen, die auch falsch verstanden werden können. Vermeiden Sie außerdem Punkte als Platzhalter ("..."). Falls Sie jedoch gezielt erotische Anspielungen machen möchten oder sich einander auch bei zweideutigen Gesprächen immer verstehen, können Sie ruhig derartige Andeutungen machen.

Der richtige Ton

Sehen Sie das Netz als positive Möglichkeit der Kontaktaufnahme und verfassen Sie auch die E-Mail in einem positiven Ton. Seien Sie freundlich, aber nicht aufdringlich. Sexuell gefärbte Formulierungen gehören in keinem Fall in die erste E-Mail beim Online-Flirt.

Bild ist ein Muss

Fröhliche Frau Ein Foto Ihrer selbst ist weitaus aussagekräftiger als etwaige Beschreibungen.

Während Sie sich beim Datenaustausch zurückhalten sollten, ist ein Porträt Ihrer selbst ratsam. Ein visueller Eindruck hebt die Anonymität des Internets etwas auf und verringert die Distanz zwischen den Gesprächspartnern. Möchte der andere Sie erst einmal ausschließlich über das geschriebene Wort kennenlernen, sollten Sie das akzeptieren. Geduld kann sich hier auszahlen!

Fazit

Im Allgemeinen gilt: Die perfekte erste Nachricht existiert nicht. Sie sollten nicht tagelang an Ihrer Nachricht herumtüfteln, Formulierungen austauschen, hier und da etwas löschen oder einfügen. Studieren Sie das Profil und bringen Sie das aufs Papier, was Ihnen spontan in den Sinn kommt. Unpersönliche Massenware („Hallo, ich bin [Name], dein Profil wirkt sehr ansprechend und ich würde dich gerne kennenlernen.“) kann nur selten überzeugen. Bauen Sie persönliche Bemerkungen ein und erkundigen Sie sich gezielt nach Eigenschaften bzw. Hobbys des Gegenübers. Wir wünschen Ihnen hierbei viel Erfolg!

 

Sie sind Single und möchten via Internet neue Kontakte schließen? Dann nutzen Sie für Ihre Partnersuche markt.de und inserieren Sie eine Kleinanzeige mit Ihrem individuellen Gesuch! Wie Sie eine Kontaktanzeige formulieren, erfahren Sie hier.

Jetzt Kontaktanzeige inserieren

Weitere Dating Ratgeber:

Aktuelle Kontaktanzeigen

Liebevoll durchgreifen in 80333
Liebevoll durchgreifen

Du wünscht dir einen folgsamen Mann, der dich liebt und respektiert, dich unterstützt, und den du nach deinen Wünschen formen kannst? Und gleichzeitig suchst du einen auch selbstständigen Mann, den du...

80333 München

09.12.2021

Liebevoll führende Frau gesucht in 80333
Liebevoll führende Frau gesucht

Ich bin ein Mann Mitte 30, 184 cm, ich mache Sport, mag Film und Musik, und backe gerne.
Und ich bin auf der Suche nach dir, einer liebevollen Frau für eine langfristige und intensive Beziehung auf...

80333 München

09.12.2021

Frau für feste Partnerschaft  gesucht in 66663
Frau für feste Partnerschaft gesucht

Einen schönen guten Morgen wünsche ich euch  bin 46 Jahre alt schlank blondes haar  190 gross bin Gärtner von beruf und suche auf diesem  Wege eine nette sympathische frau für eine feste Beziehung  es...

66663 Merzig

09.12.2021

Nette Sie gesucht in 44629
Nette Sie gesucht

Ich würde gerne eine nette, jüngere Sie bis 45 Jahren kennen lernen. Sie sollte schlank & hübsch sein, mit beiden Beinen im Leben stehen, weiter offen & ehrlich sein. Ich bin ( leider ) 60 Jahre...

44629 Herne

09.12.2021

Hallo ich suche die Frau fürs Leben. in 38518
Hallo ich suche die Frau fürs Leben.

Hallo ich suche die Frau fürs Leben.
Feste Absichten eine Frau kennen zu lernen für eine Gemeinsame Zukunft.
Bin 66 Jahre alt, 188 groß und bin mollig. Meine Feiler im Leben sind, Ehrlichkeit, Treue...

38518 Gifhorn

09.12.2021

Suche langfristig feste Partnerschaft in 45327
Suche langfristig feste Partnerschaft

Hallöchen,
danke das du in meine Anzeige geklickt hast. Nun hast du schon den ersten Schritt gemacht für einen neuen Weg. Gerne möchte ich gemeinsam mit dir einen neuen Weg bestreiten, mit allen Höhen...

45327 Essen

09.12.2021

Mehr Kontaktanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / Olessya
Bild 2: © Elliot Westacott / Fotolia.com
Bild 3: © Andrey Popov/ Fotolia.com
Bild 4: © Stefan Balk / Fotolia.com
Bild 5: © Pixabay.com / athree23