markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Brunsbüttel Logo
Brunsbüttel
0 km

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Der perfekte schwule Blowjob - So machen Sie Ihren Partner glücklich

Schwuler Blowjob Ein perfekter Blowjob gelingt meist nur mit viel Übung.

Blowjobs sind bei Männern schon seit jeher eine sehr beliebte Sexualpraktik. Um den perfekten Blowjob durchführen zu können, benötigst Du nicht nur genügend Erfahrung, sondern auch eine gehörige Portion an Können und Zungenakrobatik. Erfahre, wie auch Du den Schwanz Deines Partners mit einem Blowjob verwöhnen kannst, bei dem ihm Hören und Sehen vergehen.

Machen Sie Ihren Partner verrückt!

Die meisten homosexuellen Männer sind geradezu verrückt nach gutem Oralsex. Das Knabbern, Lecken und Saugen am Penis wird leider aber immer noch etwas unterschätzt behandelt - auch in schwulen Beziehungen. Selbstverständlich gibt es kein allgemeingültiges Rezept für erfüllenden Oralsex, denn natürlich reagiert jeder Mann anders auf Berührungen und Liebkosungen im Intimbereich. Es gibt jedoch einige Tipps, mit denen Sie Ihrem Partner einheizen können, sodass ein Blowjob für beide Partner spannend und aufregend wird. Werden auch Sie zum Oralsex-Experten.

Die richtige Vorbereitung

Ambiente für einen perfekten Blowjob

Schwuler Blowjob Paar Blowjobs vom Mann für den Mann können besonders erfüllend sein.

Widme dem besten Stück Deines Partners die volle Aufmerksamkeit. Achte auf die richtige Atmosphäre. Natürlich kann ein kurzer Quickie auch sehr anregend sein, aber damit ein Blowjob wirklich unvergesslich wird, solltest Du eine gemütliche Atmosphäre zaubern.

Sauberkeit & Hygiene

Ein unbedingtes Muss ist außerdem die richtige Hygiene im Intimbereich! Niemand möchte einen Penis verwöhnen, der schon lange nicht mehr gewaschen wurde. Schicke Deinen Partner im schlimmsten Fall noch einmal unter die Dusche - es ist schließlich zu eurer beider Vergnügen. Alle Vorbereitungen getroffen? Dann kann es losgehen.

Tipps für den perfekten Blowjob

Beim schwulen Blowjob die Hoden nicht vergessen

Woran viele Männer bei einem Blowjob nicht denken: Nicht nur der Penis an sich ist sehr empfindlich, sondern auch die Hoden des Mannes. Beziehe die Hoden daher unbedingt in Dein Liebesspiel mit ein. Nehme sie sanft in die Hände und kraule und massiere die Hoden mit Fingerspitzengefühl.

Setze gleichzeitig auch Deine Zunge ein: Gleite mit der Zungenspitze von der Unterseite des Penis über die Peniswurzel bis zur empfindlichen Eichel. Sei dabei besonders sanft und benutze nur die Spitze Deiner Zunge. Viele Männer mögen es außerdem, wenn die Hoden mit dem Mund verwöhnt werden. Sauge und lecke behutsam an den empfindsamen Hoden und beobachte, wie Dein Partner reagiert. Doch Vorsicht: Nicht alle Männer genießen es, wenn zusätzlich die Hoden verwöhnt werden. Frage daher unbedingt Deinen Partner, ob er es mag, bevor Du beginnst, seine Hoden zu bearbeiten.

Schwuler Blowjob Auch die Hoden sollten in den Blowjob miteinbezogen werden.

Die Spitze des Penis verwöhnen

Du hast Dich den Hoden Deines Partners schon ausgiebig gewidmet? Dann ist es an der Zeit, einen Schritt weiterzugehen. Umschließe mit Deinen Lippen zärtlich die Spitze des Penis und beginne vorsichtig zu saugen und zu lecken. Wenn Dein Partner es mag, kannst Du selbstverständlich auch zärtlich knabbern. Vielen Männern hilft es, wenn sie sich ein leckeres Eis vorstellen, das sie genüsslich aufschlecken möchten. Du kannst Dein Zungenspiel auch variieren: Lecke erst vorsichtig, dann schnell und wild, mal auf und mal ab.

Du spürst schon, wie Dein Partner in Ekstase gerät? Dann bringe ein bisschen Vibration ins Spiel: Lass Deine Zungenspitze an der Eichel oder dem Vorhautbändchen flattern. Variiere auch hier und setze Deine Zunge mal schneller und mal langsamer ein. Auch ein leichtes Summen erzeugt angenehme Vibration an der Eichel.

Den Penisschaft liebkosen

Verwöhne nun mit den Lippen sanft den Penisschaft Deines Partners. Besonders schön empfinden es viele Männer, wenn Du Deinen Kopf leicht drehst. Versuche, mit Deiner Nasenspitze eine Acht in der Luft zu zeichnen und lass Deine Lippen den Schaft entlang wandern. Mit etwas Übung kannst Du Deinem Partner auch beim Oralsex ein Kondom mit dem Mund überziehen. So wird das Liebesspiel und die Vorfreude auf den Sex nicht unterbrochen.

Den Penis komplett aufnehmen

Der Penis sollte natürlich auch ganz in den Mund aufgenommen werden. Wie weit - das bleibt Dir selbst überlassen. Viele Männer empfinden es als sehr erregend, wenn der Penis "Deep Throat", also vollständig in den Mund aufgenommen wird. Wer sich das aber nicht zutraut, sollte es lieber lassen. Außerdem sollte der Penis auch dann noch stimuliert werden - nur tief drin zu stecken bringt Deinen Partner noch nicht um den Verstand.

Schwuler Blowjob Tipps Beim Liebkosen des empfindlichen Penis sollte man immer zärtlich sein.

Bewegung darf also nicht fehlen. Der Penis sollte zwischen den Lippen hinein und heraus gleiten. Tempo und Druck kann und sollte variiert werden. So kann man gleich für eine Steigerung sorgen. Aber. Übertreibe es nicht. Ein Schwindelgefühl von zu schnellen Bewegungen ist auch nicht Ziel der Sache. Ein bisschen Spucke ersetzt übrigens das Gleitgel und sorgt für fließende Bewegungen beim schwulen Blowjob.

Das Sperma schlucken?

Viele Gays wünschen sich in ihren Kontaktanzeigen zum Schluss eine Aufnahme. Damit ist ein Schlucken des Sperma gemeint. Wenn Du das Sperma Deines Partners am Ende nicht schlucken möchtest, dann musst Du das auch nicht. Sprich das am besten mit ihm ab. Die Eichel Deines Partners wird nach dem Oralsex ohnehin sehr empfindlich sein, daher solltest Du den Penis nicht weiter stimulieren. Vielleicht geht es nach einer kleinen Verschnaufpause schon weiter und ihr beiden könnt eine aufregende Rückrunde genießen?

Tiefe Blicke für einen guten schwulen Blowjob

Während des Blowjobs gilt: Immer wieder Augenkontakt aufnehmen. So siehst Du gleich, was ihm nur gefällt und was ihn richtig verrückt macht. Außerdem kann so ein Blickkontakt durchaus romantisch sein. Auf der anderen Seite kann das Deinen Partner zusätzlich anmachen, da Du dadurch Unterwürfigkeit ausstrahlst. Er fühlt sich als Herr - obwohl ja eigentlich Du derjenige bist, der gerade die Macht über seinen Penis hat.

No Gos beim schwulen Blowjob

Regeln schwuler Blowjob Dein Partner sollte keine schmerzhaften Verletzungen davontragen.

Jeder Mann hat natürlich seine Vorlieben und dementsprechend erwartet er auch einen anderen Blowjob. Doch einige Regeln sollte jeder beim Blowjob beachten. Manche Dinge sind einfach unangebracht, oder können zu Schmerzen am männlichen Geschlechtsteil führen.

Deshalb solltest Du auf beißen, kratzen oder kneifen auf jeden Fall verzichten. Ausnahme ist natürlich, dass Dich Dein Partner direkt auffordert es zu tun. Auch das Spucken sollte man besser lassen, es sei denn es wird gewünscht. Wer zur Unterstützung die Hände benutzt, sollte auf die Länge und Schärfe seiner Fingernägel achten. Außerdem sollte nie mit zu viel Druck geknetet werden, z.B. an den Hoden. Schließlich ist Mann rund um den Penis besonders empfindlich. Zu viel durcheinanderkneten ist übrigens auch nicht zu empfehlen. Das kann zu verdrehten Samensträngen führen - kein gelungener Abschluss eines schwulen Blowjobs.

Wer dann mit dem Mund zur Sache geht, sollte außerdem auf seine Zähne aufpassen. Nur Lippen und Zunge sollten zum Einsatz kommen.

Übung macht den Meister

Probieren geht über Studieren! Probiere einfach verschiedene Praktiken aus und beobachte Deinen Partner. Du wirst so schon sehr bald herausfinden, was Dein Partner besonders mag und worauf Du in Zukunft achten solltest. Nur Übung macht den Meister. Oralsex wird erst nach einigen Malen richtig gut, denn es ist sehr wichtig, dass ihr beide euch aufeinander einstellen könnt.


Sexpartner finden

    Twittern

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Er sucht Ihn-Kleinanzeigen zu Blowjobs

Suche (TG-)Boy mit eigenem Auto: Blowjob-Schlampe (38) sucht Auto-Date mit ihm 18- ca. 45j mit schlanker oder normaler Figur) in deinem Auto, der bock hat sich unkompliziert und diskret einen blasen zu lassen ohne bei mir was zu machen ;) in 50674
Suche (TG-)Boy mit eigenem Auto: Blowjob-Schlampe (38) sucht Auto-Date mit ihm 18- ca. 45j mit schlanker oder normaler Figur) in deinem Auto, der bock hat sich unkompliziert und diskret einen blasen zu lassen ohne bei mir was zu machen ;)

Bin 38, 180, normale Figur, hellblonde kurze Haare, kein bart, keine Brille und suche für abends ab ca 23 Uhr in Deinem Auto. Ich bin nicht besuchbar und selbst nicht mobil!

50674 Köln

17.10.2021

Blowjob jetzt in 67659
Blowjob jetzt

Gibt es einen reifen Herren, der jetzt von einem jungen Mann (24) noch einen geblasen bekommen will? Bin jetzt besuchbar.

67659 Kaiserslautern

17.10.2021

suche netten, distanzierten Kumpel+ in 38110
suche netten, distanzierten Kumpel+

Hi,
 
ich bin 34, knappe 2m groß, wiege ca 130 kg  und denke immer wieder mal, dass es doch ganz nett wäre einen vertrauenswürdigen, zurückhaltenden und ziemlich gleichaltrigen Kumpel für spezielle...

38110 Braunschweig

17.10.2021

Blowjob in deinen Auto gegen Tg in 20095
Blowjob in deinen Auto gegen Tg

ich m18/175/75 hab bock im auto jemanden ein zu blasen und du zahlst tg 
du kommst nach elmshorn mit auto und wir fahren zu einen ort wo es abgelegen ist

20095 Hamburg

17.10.2021

Suche ihn für Blowjob in 93413
Suche ihn für Blowjob

Leidenschaft BDSM seit 2001 
Bin sehr devot und masochistisch 
Suche ihn für Blowjob 
blase sehr gern 
Andreas

93413 Cham

17.10.2021

Blowjob für gut bestückten Dom 🤤 in 80331
Blowjob für gut bestückten Dom 🤤

Heiii 
bin 28 180 92 mit Brille normaler Typ eher devot und schüchtern ☺️… will einen großen Schwanz blasen bitte Herren ab 30 Jahren… ich blase wie du das willst gern kannst du auch in und auf mich...

80331 München

17.10.2021

Mehr Er sucht Ihn-Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Bildquellen:
Bild 1: © Kristin-Gründler / Fotolia.com
Bild 2: © Patrick Hermans / Fotolia.com
Bild 3: © DNF-Style/ Fotolia.com
Bild 4: © Robert Kneschke / Fotolia.com
Bild 5: © dundanim / Fotolia.com