0 km

Sex-Tipps Übersicht

SMS-Flirt und Sexting - Dating per Handy

Sexting Chat Per Chat kann man nicht nur flirten, sondern auch erotische Fantasien anregen.

Die Kommunikation über das Handy bietet in unserer digitalisierten Welt grenzenlose Möglichkeiten zum Flirten und zum Austausch erotischer Nachrichten. Egal ob nach dem Kennenlernen im Club, dem Kontakt über Kontaktanzeigen oder Dating-Apps oder in einer festen Beziehung. Wir erklären Dir, was DU beim Sexting beachten solltest und wie Du Deinen gegenüber überzeugst.

Die 10 besten Sexting-Ideen

  1. Das heiße Vorspiel per SMS bzw. WhatsApp: Ein kurzer Text á la Was hast du an? kurbelt die Fantasie vor einem Date an.
  2. In einer Fernbeziehung kann die Sehnsucht mit erotischen Fotos gestillt werden (Achtung, hier immer auf die Sicherheit achten).
  3. Erotische Anspielungen, wie z. B. Ich habe Abendessen gekocht. Rate, was es zum Dessert gibt? steigern die Vorfreude.
  4. Abkürzungen oder Insider können für ein Paar eine erotische Bedeutung haben, sind für Außenstehende aber nicht zu verstehen und daher unverfänglich (z. B: HASE = Habe Sehnsucht).
  5. Auf ironische Weise können typische Posen auf Bildern nachgestellt werden (z. B. Duckface oder sexy Selfies). Das bietet neben Spaß auch noch ein bisschen prickelnde Erotik (eher für Paare zu empfehlen, die sich schon lange kennen).
  6. Die Erinnerung an ein gemeinsames erotisches Erlebnis wachrufen (“weißt Du noch…?”).
  7. Anzügliche Fragen stellen, z. B. “Wenn Du für den Rest Deines Lebens nur noch eine Art Sex (Oral-, Vaginal- oder Analverkehr) haben dürftest - was würdest Du wählen?”
  8. Emojis können sexuelle Handlungen darstellen, ohne zu viele Worte benutzen zu müssen (außerdem sind sie unverfänglicher als Bilder).
  9. Andeutungen machen, sodass die Fantasie des Partners angeregt wird, dabei Sätze einfach mal mit drei Pünktchen enden lassen...
  10. Sexy Sprachnachrichten (z. B. Stöhnen) können heiß machen und sind unverfänglicher als Fotos.
Frau bei Telefonsex Wieso das Sexting nicht mit sexy Sprachnachrichten oder einem erotischen Anruf steigern?

Tipps und Tricks beim Sexting

Langsam anfangen und dann steigern

Wer seinen Flirtpartner gerade erst kennengelernt hat, sollte zunächst behutsam und vorsichtig anfangen. Das gilt insbesondere für Männer, denn zu heiße Botschaften können von der Angebeteten leicht als zu fordernd oder sogar als anzüglich empfunden werden. Auch von expliziten Bildern sollte in den ersten Nachrichten lieber abgesehen werden.

Dem Alter und Medium angemessen

Menschen jenseits des Teenageralters sollten bei Flirtbotschaften Smileys und andere Icons reduziert einsetzen, um nicht kindisch oder unsicher zu wirken. Auch zu lange Nachrichten sollte man vermeiden - für umfangreiche Liebeserklärungen ist der gute, alte Liebesbrief dann doch das bessere Medium. Sexting kann als moderne Variante des klassischen Telefonsex für prickelnde Momente in einer Partnerschaft sorgen.

Bei der Realität bleiben

Wortwitz, gerne auch eine Prise Selbstironie und prägnante Botschaften beeindrucken den Flirtpartner und können viel zu einem angeregten Austausch beitragen. Aber auch hierbei sollte man es nicht übertreiben - viele schüchterne Menschen können sich per Mail, Kurznachricht oder auch am Telefon sehr frei und mutig geben, sind dann aber extrem gehemmt, wenn es zu einem persönlichen Treffen kommt.

Also sollte der Eindruck, den man von der eigenen Persönlichkeit vermittelt, möglichst realistisch sein. Das gilt übrigens auch für körperliche Merkmale. Nichts ist peinlicher als wenn sich der angeblich sportliche Typ mit Waschbrettbauch beim ersten Treffen als Couchpotato mit dicklicher Figur herausstellt./p>

Auf Signale achten

Ganz wichtig ist es auch, sensibel auf die Signale des anderen zu achten - wird der zeitliche Abstand zwischen den versandten SMS größer, werden die Nachrichten kürzer? Dann hilft nur, sich etwas zurückzunehmen und notfalls einfach den Partner anzurufen. Kurznachrichten können ein persönliches Gespräch nicht ersetzen.

Bilder verschicken als das besondere Extra

Frau macht erotisches Selfie Achte immer darauf, dass auf erotischen Bildern Dein Gesicht nicht zu sehen ist.

Für Handy-Flirtprofis, die offen und freizügig sind, ist das Sexting eine wunderbare Gelegenheit, den anderen auf hocherotische Weise anzusprechen. Bei dieser Art des Flirts verschickt man ein Foto von besonders ansprechenden Partien des eigenen Körpers. Nicht selten kommt es dann zum Bildertausch - man bekommt ein ebenso erotisches Bild zurück.

Allerdings sollte man sich zuvor versichern, dass der Empfänger sich auch tatsächlich über diese sexy Bilder freuen wird und sie nicht als Belästigung empfindet. Auch empfiehlt es sich, niemals Ganzkörper-Nacktfotos zu verschicken, auf denen das Gesicht des Versenders gut zu erkennen ist, denn man weiß nie, in welche Hände die Fotos geraten können.

Männer neigen dazu, Bilder von schönen Frauen in ihrem Freundeskreis herumzuzeigen! Achte außerdem darauf, dass bei Nacktfotos keine Identifikation möglich ist (z.B. durch Tattoos), damit selbst ein versehentlicher Versand an Dritte nicht zur Katastrophe wird. Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du ein Bild verschicken sollest, kannst Du auch beschreiben, was Dein Chat-Partner nicht zu sehen bekommt. Dies ist vor allem empfehlenswert, wenn Ihr Euch noch nicht so gut kennt.

Besonders originell kann man Nacktfotos beim Sexting gestalten, indem man über einen Spiegel im Hintergrund eine Perspektive auf die Rückenpartie erlaubt oder sexy Accessoires miteinbezieht, die für zusätzliche erotische Spannung sorgen.


Erotisches Abenteuer erleben

Verwandte Themen

Aktuelle Erotikanzeigen

KV/NS Sklave sucht Lady/Herrin für regelm. Benutzungen in 40213
KV/NS Sklave sucht Lady/Herrin für regelm. Benutzungen

Bei Interesse bitte melden, ich bin ein zuverlässiger Sklave der es liebt von einer Frau als WC benutzt zu werden. 
Bin selbständig und habe freie Zeiteinteilung, ideal für spontane Treffen,...

40213 Düsseldorf

23.10.2021

Suche Daddy der mich vernaschen möchte in 79098
Suche Daddy der mich vernaschen möchte

Du solltest besuchbar sein und gepflegt bin 33 ganz körperlich rasiert fest gebaut was zum anfassen aber nicht dick

79098 Freiburg (Breisgau)

23.10.2021

Suche Aktiv ihn 55+ in 36037
Suche Aktiv ihn 55+

Du bist Besuchbar oder mobil um zu mir kommen?
bist aktiv?
dann schreibe mir.
 
ich 28 Jahre gespült, rasiert, geimpft und sauber.
 
 
Liebe Grüße

36037 Fulda

23.10.2021

Moin Männer:) in 49808
Moin Männer:)

Wer hat Bock sich schnell und diskret zu treffen um Druck abzubauen… meldet euch gern mit Bild und Beschreibung und am besten mit nem Ort.

49808 Lingen (Ems)

23.10.2021

Wer möchte uns massieren? in 20095
Wer möchte uns massieren?

Wir möchte heute Abend beide schön massiert werden. (Pärchen, 40/50 beide schlank, gepflegt. Besuchbar. )
Du (M,W) oder ihr, schlank, gepflegt.

20095 Hamburg

23.10.2021

Kann ich dich mit etwas glücklich machen? in 50667
Kann ich dich mit etwas glücklich machen?

Um mein Studium zu finanzieren, brauche ich ein wenig zusätzliches TG. Ich biete also Kleidungsstücke an, die ich getragen habe. Aber als Frau habe ich noch viel mehr zu bieten.
Hast du eine eigene...

50667 Köln

23.10.2021

Weitere Erotikanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / rawpixel
Bild 2: © do-stockphoto / Fotolia.com
Bild 3: © vladimirfloyd / Fotolia.com