gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik 20 Tipps für ein heißes Fesselspiel

Fetisch- und Sexpraktiken Ratgeber Übersicht

20 Tipps für ein heißes Fesselspiel

Bild Heißes Fesselspiel für Orgasmus Mit unserer Anleitung bringst Du Deinen Partner zum absoluten Orgasmus.

Wie jede Frau ihren gefesselten Mann zum absoluten Orgasmus bringen sollte

Du möchtest mal etwas Neues ausprobieren? Mit diesen verruchten Tipps wirst Du Deinen Partner beim Sex auf einen bisher nie gekannten Höhepunkt bringen. Fessel Deinen Mann nackt auf dem Bett liegend an Bettpfosten so, dass Arme und Beine ausgestreckt sind und er sich möglichst wenig bewegen kann. Hierfür kannst Du Bondagetape, ein Seil oder Handschellen verwenden. Treibe ihn und Dich dann Schritt für Schritt mit dieser Anleitung zu einem wahnsinnig intensiven Orgasmus:

  1. Verbinde ihm die Augen. Nutze dazu eine Augenbinde oder dunklen Seidenschal. Wichtig ist, dass er nichts sieht, denn der Sinnesentzug regt seine Fantasien an, er wird jeden Körperkontakt und Geräusche noch intensiver wahrnehmen und fühlt sich Dir noch hilfloser ausgeliefert.
  2. Lass ihn für eine ganze Weile allein, je nach Raumtemperatur mit Bettlaken bedeckt. Wenn er 10 - 20 Minuten allein ist, wird er feststellen, dass er sich wirklich nicht selbst befreien kann. Ihm bleibt jetzt nichts anderes übrig, als sich heiße Fantasien auszumalen. Die Hingabe demonstriert Deine Macht über ihn und versetzt ihn in die richtige Stimmung, so dass sein Kopfkino voller Erwartung auf erotischen Hochtouren arbeitet, wenn Du wieder zurück kommst.
  3. Beschleunige mit akustischer Stimulation die Fantasie weiter. Lass ihn aus der Distanz Lustschreie aus einem Pornofilm hören. Oder setz ihm Kopfhörer mit passender erotischer Musik wie "Master and Servant" von Depeche Mode auf (Mehr Musik-Tipps hier). Eine sexy Fesselszene aus einem erotischen Hörbuch eignet sich auch um ihn richtig in Stimmung zu bringen.
Anleitung Fesselspiele für Orgasmus Hol Dir hier die Anleitung für das heiße Fesselspiel. Einfach anklicken und herunterladen.
  1. Bei der Rückkehr bist Du nackt bis auf High Heels oder alternativ Stiefel. Das Trittgeräusch der High Heels weckt beim Mann sofort erotische Assoziationen. Wenn Du einen Lapdance machen möchtest, trägst Du außerdem noch Reizwäsche wie Korsage und BH. Hierfür vorher die Augenbinde entfernen.
  2. Beginne eine zartharte Lustfolter seines Körpers mit Streicheln, Kneifen, Lecken, Lutschen, Beißen, Knabbern, Kneten, Zwicken, Zupfen, Ziehen. Kitzel ihn mit einer Feder, einem weichem Pinsel oder einfach Deinem langen Haar. Knabbere an seinen Ohrläppchen. Beziehe alle erogenen Zonen des Mannes in die Massage ein, aber hebe den Penis für später auf. Du kannst auch ein Massagegerät oder einen Vibrator für die sexy Streicheleinheiten verwenden.
  3. Setze den Vibrator bei Dir selbst an um ihn durch Dein genussvolles Stöhnen aus der Fassung zu bringen. Bring Dich aber noch nicht bis zum Höhepunkt.
  4. Lobe seine Männlichkeit, wann immer sich bei ihm ein besonders harter Penis zeigt. Sag ihm mit bestimmter und langsamer Stimme oder ein bisschen Dirty talk, dass Du sehr, sehr scharf auf seinen Penis bist. Mitleidige Worte sind hier nur erlaubt, sofern sie mit zynischem Genuss ausgesprochen werden. Rede ihn dabei nur in der dritten Person an.
  5. Spiele abwechselnd mit Eiswürfeln und Tropfen von heißem Kerzenwachs auf seinem Körper (lese Hinweise und Tipps zu Spiele mit heißem Kerzenwachs hier). Alternativ zum Wachs kannst Du auch das Öl einer Massagekerze oder heiße Wassertropfen verwenden. Sind seine Augen noch verbunden, ist dieses Spiel besonders reizvoll.
  6. Träufle ein wenig essbare Flüssigkeiten, wie Ahornsirup, Honig, steife Sahne, Eiscreme oder Eierlikör über seinen steifen Penis und die Hoden und schleck es langsam und geräuschvoll ab. Achte darauf, dass er beim Blowjob keinesfalls schon seinen Höhepunkt erreicht.
  7. Reibe sein Glied mit viel Gleitgel oder Massageöl ein und massiere zuerst Hoden, dann Schaft und zuletzt die Eichel, Eichelspitze und Eichelkranz als erogenste Zonen des Mannes. Treibe ihn mit diesem Handjob immer wieder kurz vor den Orgasmus.
Bild Fesselspiele Handschellen Wenn der Mann gefesselt ist, ist er Dir vollkommen ausgeliefert.
  1. Massiere in einer erotischen Body-to-Body Massage mit Deinen Brüsten seinen ganzen Körper. Wandere immer wieder zu seinen erogenen Zonen, z.B. den Oberschenkeln. Vergiss auch sein Gesicht nicht.
  2. Massiere mit Deiner Scham seinen Körper. Reibe und rutsche mit deinem Liebesmund ganz nach Deiner Lust über seinen Körper. Von Armen, Beinen, Oberkörper bis Füßen braucht bei Deinem Coup de Cassoulet (franz. "Stempel aufdrücken") nichts ausgespart werden.
  3. Falls er Dir dann zu forsch und fordernd wird oder sein Stöhnen zu obszön ertönt, benutze einen Knebel (dies vorher absprechen und Sicherheitshinweise zu Safeword und Knebeln beachten). Die so verstärkte Hilflosigkeit wird ihn nur noch weiter erregen.
  4. Wer ist denn in Eile? Lass Dir kurz vor seinem Point-of-no-return immer wieder Zeit und mache mehrmals Pausen nach Deinem Geschmack. Treibe ihn mit Tease and Denial (engl. für Erregen und Verweigerung) immer wieder zum Rand des Orgasmus, um ihn später einen absoluten Höhepunkt erreichen zu lassen. Du kannst seine steife Männlichkeit mit Eiswürfeln auch wieder verkleinern, damit er sich wieder hocharbeiten muss. Erkennbar kann ein fortgeschrittenes Tease und Denial an einer bläulichen Verfärbung des Hodensacks werden, den Blue Balls (engl. blaue Eier), was in einigen Fällen auch als leicht schmerzhaft empfunden wird.
  5. Nimm ihm die Augenbinde ab, aber noch nicht die Fesseln. Setz Dich rittlings auf seinen Oberkörper und entledige Dich bei einem sündig langsamen Lapdance - einem erotischen Tanz - der erregenden Dessous. Fahre dabei mit Deinen Händen immer wieder über deinen gesamten Körper und genieße den Anblick seines Gesichtsausdrucks.
  6. Lass ihn Dich anflehen ihn zu reiten, lass Dich zu seiner Göttin erklären oder was immer Du von ihm hören möchtest. Den Knebel kannst Du vorher entfernen und ggf. bei Noch-Nicht-Gefallen wieder einsetzen.
  7. Reite sanft seinen Kopf, drück Dein Lustzentrum zart auf seinen Mund und lass Dich beim Facesitting mit einen Cunnilingus tief und ausgiebig verwöhnen. (Knebel vorher entfernen.) Du kannst Deinen Diener dabei verbal instruieren und Richtungen seiner Zunge mit einem Stab oder Gerte auf seinem Oberkörper dirigieren. Achte darauf, dass er beim Oralverkehr auch atmen kann.
  8. Als Höhepunkt reite seinen Penis. Schiebe seinem Po für eine optimale Reibungsfläche mit Deiner Klitoris ein Kissen unter. Kontrollier während der rhythmischen Bewegungen seinen Orgasmus und zögere diesen durch Pausen immer weiter heraus. Wer es kann, macht zwischendurch Unterbrechungen und kehrt wiederholt zu Punkt 5 in dieser Liste zurück.
Bild BDSM Frau Fesselspiele Um das Spiel noch spannender zu machen, können mehr BDSM Elemente wie Knebel eingebaut werden.
  1. Kurz bevor er zum Orgasmus kommt, öffne seine Fesseln, damit er Dich beim Orgasmus berühren und umarmen kann. Dieser Höhepunkt wird aufgrund des langen und intensiven Vorspiels wie eine Ekstase erlebt.
  2. Nachdem alles abgeklungen ist, rede mit Deinem Partner über alles, was beim Sex gefallen hat, was intensiviert oder weggelassen werden sollte. Zu diesem Zeitpunkt kannst Du schon Absprachen für das nächste Spiel treffen.

Sonstige Vorbereitung und wichtige Hinweise für die Sicherheit

Damit das erotische Spiel kein jähes Ende nimmt oder es zu Verletzungen kommt, solltest Du einige Hinweise beachten. Zudem kann es von Vorteil sein, einige Vorbereitungen zu treffen, z.B. damit Ihr nicht gestört werdet.

  • Geht sicher, dass Ihr keinesfalls gestört werdet. Schalte Telefone etc. aus.
  • Sprich mit Deinem Partner immer ein Safeword vorher ab und lest die Tipps dazu hier.
  • Safer Sex nie vergessen. Auch beim Blowjob ein Kondom verwenden.
  • Bei Einsatz von Wachs oder Lebensmitteln nutzt eine Unterlage z.B. eine Plastikfolie.
  • Vorsicht vor brennenden Kerzen, falls Ihr nach dem Sex einschlaft.
  • Nutze nur Fesseln mit Knoten, die sich nicht zusammenziehen. Ein Seidenschal ist hierzu ungeeignet, da sich der Knoten zusammenzieht und schwer lösen lässt. Ideal sind Manschetten, Seile oder Ketten aus dem Baumarkt mit Karabinerhaken. Während des Sexspiels die Fesseln immer wieder überprüfen, ob diese richtig sitzen und die Blutzufuhr, Venen und Arterien von der Bondage unbeeinträchtigt bleiben.
  • Den gefesselten Partner nicht außerhalb Rufweite verlassen.
  • Geknebelte Personen dürfen wegen Gefahr eines Muskelkrampfs, Erbrechen oder allergischer Reaktionen nie außer Sichtweite gelassen werden. Nur Knebel verwenden, die nicht verschluckt werden können und einen Atemweg bieten.
  • Halte eine Schere bereit um Fesseln im Notfall schnell zu lösen.
  • Fesselspiele zur Sicherheit immer nur nüchtern durchführen.
Bild Frau in Handschellen Ein fesselndes Vorspiel sorgt für ein besonders befriedigendes Happy End.  

Neugierig? Dann probiere es doch einfach mal bei Deinem Partner aus. Ihr könnte ja auch mal die Rollen tauschen.

Leite diese Gebrauchsanweisung für erotische Fesselspiele an den Partner bzw. Partnerin weiter oder drucke es aus. Männer, die dies an ihre Frau weiterleiten, werden sicherlich mit einem unvergesslichen Erlebnis überrascht werden. Wir wünschen Euch viel Spaß.


Fetisch-Anzeige inserieren

Weitere Ratgeber rund um Fesseln und Bondage

Aktuelle Fessel - Erotik-Kontaktanzeigen

Claires exclusiver Telefonsex in 94081
Claires exclusiver Telefonsex

Lady Claire – elegant, leidenschaftlich, konsequent und beherrschend. Mit sanfter, eindringlicher, unwiderstehlicher Stimme zieh ich dich in meinen Bann, fessele dich und mache dich zum folgsamen...

1,99 €

94081 Fürstenzell

Heute, 21:30

NS , KV , Fuß, uvm in 80331
NS , KV , Fuß, uvm

Wer liebt es nicht , eine frische Prise morgendlichen NS oder KV , mit Fesselung und frische gesniefte Füße , kom zu uns oder zu mir , entweder zu zweit oder alleine je nach Wunsch , wir sind da und...

80331 München

Heute, 20:46

Suche: Gefängnis Rollenspiel Chat / Bondage / Isolation / Tease and Denial in 10585
Suche: Gefängnis Rollenspiel Chat / Bondage / Isolation / Tease and Denial

Hallo liebe Leserinnen,
ich suche jemanden der Lust hat mit mir per geeigneten Medium ein Rollenspiel online auszuspielen, in dem du die Gefängniswärterin spielst und ich der etwas freche und...

10585 Berlin

Heute, 20:02

Fesselnde Begegnungen - erfahrener, attraktiver sowie dominanter Herr sucht hingebungsvolle und authentisch devote Gefährtin (w) in 70190
Fesselnde Begegnungen - erfahrener, attraktiver sowie dominanter Herr sucht hingebungsvolle und authentisch devote Gefährtin (w)

Du möchtest die Freiheiten des Alltags für intensive Momente des Innehaltens hinter dir lassen und dich nicht nur körperlich sondern vor allem auch geistig fesseln lassen? ... Du gehst immer deinen...

70190 Stuttgart

Heute, 20:00

M26 sucht Bondage in 64807
M26 sucht Bondage

M26 sucht jemanden der darauf steht Ihn zu fesseln.  Was ihr danach mit mir macht, können wir besprechen. Meine Vorlieben sind Orgasmus Kontrolle und Fesselungen über längere Zeit. Viele andere Dinge...

64807 Dieburg

Heute, 19:40

Devote TV in 48282
Devote TV

Bin eine devote TV, gerne sehr nuttig gekleidet, bi, Mitte 40, sehr schlank, rasiert, gepflegt, diskret.
Gerne würde ich nach Absprache meinen Livestandort mitteilen. Ich bin dann in meinem Kastenwage...

48282 Emsdetten

Heute, 16:56

Mehr Fetisch - Erotik Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von freien Redakteuren nach zahlreichen Sex-Experimenten verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Praktiken, Ideen oder Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de. Wenn Sie Ideen anfügen wollen, schreiben Sie uns bitte.

Bildquellen:
Bild 1: © deagreez / Fotolia.com
Bild 2: © markt.de
Bild 3: © Photo_Ma / Fotolia.com
Bild 4: © artburger / Fotolia.com
Bild 5: © Evgeny Leontiev / Fotolia.com