gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik So verführen Sie als Mann einen anderen Mann

Er sucht ihn - Ratgeberübersicht

So verführst Du als Mann einen anderen Mann zum Sex

Bild Mann verführen Wer einen Mann zum Sex verführen möchte, sollte einiges beachten.

Die meisten schwulen oder bisexuellen Männer haben sich schon viele Gedanken darüber gemacht, wie sie am besten einen anderen Mann verführen können. Sicherlich - nicht jeder Mann ist gleich und spricht auf dieselben Verführungsmethoden an. Trotzdem kann man mit einigen Tricks ans Ziel kommen. Deshalb klären wir in diesem Ratgeber die Frage: Worauf steht ein Mann genau und welche Technik verspricht die meisten Erfolge?

Wir zeigen Dir, wie auch Du es schaffen kannst, als Mann einen anderen Mann zu verführen und Sex mit ihm zu haben. Egal ob Du ein Auge auf einen Gay-, Bi- oder Hetero-Mann geworfen hast.

Einen schwulen Mann verführen

Schritt 1: Einen schwulen Mann kennenlernen

Um als Mann einen anderen Mann verführen zu können, musst Du zunächst einmal einen potenziellen Partner ausfindig machen. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Schließlich lassen sich schwule Männer nicht immer an ihrem Aussehen oder Verhalten erkennen. Die meisten Homosexuellen berichten zwar von einem sogenannten "Gaydar", der sie für andere Schwule sensibilisiert - 100%tige Sicherheit bietet dieser jedoch nicht.

Um die Partnersuche zu beschleunigen und auch tatsächlich nur schwule Männer anzusprechen, gehst Du am besten wie folgt vor:

  • Suche einschlägige Treffs von Schwulen und Bisexuellen auf. In unserem Gay Guide kannst Du nach entsprechenden Clubs, Bars und Diskotheken in Deiner Stadt suchen und Dich dort auf Männerfang begeben.
  • Auch über Kleinanzeigen findest Du vielfältige schwule und bisexuelle Kontakte. In der markt.de-Kategorie "Er sucht ihn" kannst Du eine Reihe von Angeboten entdecken. Ist keine passende Anzeige dabei, gib am besten selbst ein Gesuch auf und finde so einen Mann, der genau Deinen Vorstellungen entspricht.

Schritt 2: Vorsichtige Annäherung

Bild schwules Paar im Bett Frag nach sexuellen Vorlieben um Deinen Gegenüber in Stimmung zu bringen.

Du hast einen Mann entdeckt, der Dir gefällt? Dann gehe nun zum nächsten Schritt über - der Annährung. Diese sollte zunächst vorsichtig erfolgen, um herauszufinden, wie weit Du bei Deinem Gegenüber gehen kannst.

  • Beginne zunächst mit Smalltalk und den typischen Fragen zu Alter, Hobbys und Beruf. Tipps für weitere Gesprächsthemen findest Du hier im Ratgeber.
  • Mache Deinem Partner dann im Verlauf des Gesprächs Komplimente - z. B. über sein attraktives Aussehen. Beobachte dabei, ob er auch Dir Komplimente macht. Falls ja, deutet dies daraufhin, dass die Sympathie auf Gegenseitigkeit beruht.
  • Sei nun mutig und mache eindeutige Andeutungen, die das Thema Sex ins Spiel bringen. Frage Dein Gegenüber z. B. nach bestimmten sexuellen Vorlieben oder Erfahrungen. In der Regel wirst Du schnell merken, wenn Du zu weit gegangen bist.

Schritt 3: Auf Tuchfühlung gehen

Du hast festgestellt, dass Dein Gegenüber auch Interesse an mehr als nur einem Gespräch mit Dir hat? Dann ist es Zeit, zur Tat zu schreiten:

  • Beginne mit einem vorsichtigen Kuss.
  • Küsse dann den Körper des anderen.
  • Wenn Du merkst, dass Dein Gegenüber nicht abgeneigt ist, steigert das Tempo und gebt Euch Eurer Lust hin.
Bild wie verführe ich einen Mann Wie verführt man als Mann am besten einen anderen Mann?

Die meisten Männer mögen Zärtlichkeiten, aber sie mögen es auch, wenn ihr Sexualpartner sich einfach nimmt, was er möchte. Hab also keine Hemmungen. Trotzdem ist es natürlich ratsam, sich vorher abzusprechen, was gewünscht ist und was nicht. Analsex gilt zwar als Standardpraktik unter Männern, jedoch sind viele beim ersten Kontakt noch nicht bereit dafür. Ideal für den ersten sexuellen Kontakt ist gegenseitiges Befriedigen mit der Hand oder auch mit dem Mund und einem perfekten Blowjob.

Einen Hetero-Mann verführen

Einen Mann zu verführen, der sich selbst auch für Männer interessiert, erscheint noch recht einfach. Doch was macht man, wenn der Mann der Begierde heterosexuell ist und eigentlich kein sexuelles Interesse an Männern hat? Hier verraten wir Dir, wie Du Deine Chancen bei eigentlich uninteressierten Männern steigern kannst und sie verführst.

Hetero-Männer sind nicht immer abgeneigt

Auch wenn sich viele Männer ausdrücklich als hetero bezeichnen, gibt es doch einige, die einem sexuellen Abenteuer mit einem Mann nicht abgeneigt sind. Sie können sich sogar in einer Beziehung mit einer Frau befinden und zuvor nie sexuellen Kontakt mit Männern gehabt haben. Gerade deswegen kann diese Erfahrung aber reizvoll sein, vor allem weil ja gerade Männer am besten wissen, was Männern gefällt.

Es ist also an Dir herauszufinden, ob der Mann Deiner Begierde strikt geben homoerotische Handlungen ist oder ob da durchaus Chancen für Dich bestehen - und wenn es nur einmal ist. Aber Achtung: Hier solltest Du nie mit der Tür ins Haus fallen, da Männer auf Berührungen durch das eigene Geschlecht viel sensibler reagieren als z. B. Frauen. Männer sind allgemein auch eher homophober eingestellt, was Dein Vorgehen erschweren kann.

Schritt 1: Langsam herantasten

Bild Mann verführen Freundschaft Wer einen Hetero verführen will, sollte Schritt für Schritt vorgehen.

In der Regel hast Du Deinen gewünschten Hetero-Mann bereits im Auge und ihn also bereits gefunden. Jetzt muss Du herausfinden, wie groß Deine Chancen bei ihm sind. Die Salamitaktik kann Dir dabei helfen. Hier erreichst Du mit vielen kleinen Schritten und Forderungen Dein Ziel.

  • Zuerst solltest Du eine Freundschaft zum Mann Deiner Begierde aufbauen um ihm näher zu kommen. Das kann direkt geschehen, oder indirekt durch gemeinsame Freunde. Unternimm mit ihm etwas und lernt Euch besser kennen - wie in einer ganz normalen Freundschaft üblich.
  • Du kannst immer wieder kleine Andeutungen machen, die für Dein Interesse an Männern sprechen. Mach dem Mann Komplimente, lobe das Aussehen anderer Männer und zeige demonstrativ, dass Dich Frauen gar nicht interessieren.

Schritt 2: Offenbarung der Homosexualität

Dein "Freund" sollte jetzt wissen, dass Du homosexuell bist. Dass direktes Interesse an ihm besteht, solltest Du aber noch nicht offenbaren. Das könnte ihn abschrecken.

  • Jetzt ist die Zeit gekommen, in der Du erklärst, dass Du eigentlich nur auf Männer stehst. Dies kannst Du tun, indem Du sagst, dass Du Männer eigentlich viel anziehender findest als Frauen. Du kannst auch erwähnen, dass Du nur positive Erfahrungen mit Männern gemacht hast - jedoch negative mit Frauen.
  • Jetzt solltest Du direkt nachfragen, ob er ein Problem damit hat und ob sich deshalb etwas an der guten Freundschaft ändert. Um Dich nicht an den Kopf zu stoßen, wird er verneinen. Alles soll so bleiben wie bisher.
  • Die weitere Reaktion Deines Gegenüber ist entscheidend dafür, ob Dein Werben hier schon ein Ende hat. Vermeidet er Kontakt zu Dir und geht Dir aus dem Weg, hat er offenbar ein Problem damit, sich mit einem homosexuellen zu treffen. Ist alles wie gehabt, kannst Du zum nächsten Schritt übergehen.

Schritt 3: Verführung des Mannes

Bild Mann verführen Erotik Mach dem Hetero-Mann Lust auf mehr, indem Du ihn streichelst.

Eure Freundschaft besteht weiter - der Mann Deiner Begierde hat offenbar keine Probleme mit Homosexualität. Die Frage ist jetzt nur, ob er auch Interesse an der einen oder anderen homoerotischen Erfahrung hat.

  • Du solltest ihm deshalb den Gedanken daran schmackhaft machen. Schau Filme mit ihm, in denen auch Gay-Szenen vorkommen. Es sollten aber keine reinen Gay-Filme sein, sondern auch Frauen sollten vorkommen. Alles andere wäre zu offensichtlich.
  • Du kannst auch erwähnen, welche sexuellen Erfahrungen Du schon mit Männern gemacht hast und wie viel besser diese waren, als mit Frauen. Trinkt zusammen etwas - das lockert die Stimmung und macht Dein Gegenüber vielleicht offener dem Thema gegenüber.
  • Hast Du ein gutes Gefühl bei der Sache? Dann kannst Du noch einen Schritt weiter gehen. Ist der richtige Moment gekommen, kannst Du Dein Gegenüber streicheln und küssen. Schlag ihm vor, ihn zu verwöhnen - schließlich weißt Du, wo es besonders gut tut.

Für den Anfang solltest Du es bei einem Hand- oder Blowjob belassen. Gegenüber Analsex sind viele Männer noch sehr skeptisch eingestellt. Frag Deinen Gegenüber, ob er es gerne ausprobieren möchte - dann sollte er am besten noch den passiven Part einnehmen.

 

Je nachdem, ob der Mann weiter Interesse an sexuellen Handlungen mit Dir hat, kann Eure Beziehung noch intensiver werden. Du solltest Dir aber keine zu großen Hoffnungen machen. Nur weil Neugierde auf Sex mit einem Mann besteht, muss noch keine Chance auf eine feste Beziehung bestehen.

Mann suchen

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Er sucht Ihn-Kleinanzeigen

Blase deinen Schwanz deepthroat

Ich suche einen besuchbaren Mann, der sich gerne einen blasen lässt. Natürlich bis zum Sch(l)uß. Ich bin 44/186/97 kurze Haare und habe keinen Bart. Kein AV allerdings hätte ich auch an NS interesse.
...

22335 Hamburg

Heute, vor 2 Min.

Jung braucht es wieder nur jetzt

Hi bin 23 deutsch und schlank bin rein passiv und nur jetzt brauchbar

22549 Hamburg

Heute, vor 2 Min.

Er (passiv) sucht Ihn (aktiv)

Bin zwar noch unerfahren, aber willig und geil drauf mal beide Löcher gestopft zu bekommen.
Beide gleichzeitig mit einem Dreier oder auch nacheinander und mehrfach von einem Single Spritzer.
Oder...

67655 Kaiserslautern

Heute, vor 3 Min.

Unerfahrener sucht Schwanz zum blasen

Ich suche am 19.01. einen Schwanz zum blasen. Outdoor oder bei bei dir (nahe Umgebung) um oder nach 22:00 Uhr. Kann auch von Anfang an etwas gröber sein. Leichte Ohrfeigen, Schläge auf den Hintern,...

45964 Gladbeck

Heute, vor 4 Min.

Hi los komm vorbei las uns blasen

Habe dicken Schwanz zum blasen bei mir.

58636 Iserlohn

Heute, vor 4 Min.

Heute Nachmittag...

Hey du. Suche Massage für Rücken Po und Oberschenkel.
Während dessen oder danach kannst du deinen Schwanz durch meine Pobacken gleiten lassen. Bin mitte 30 und schlank/normal gebaut, du so in meinem...

19061 Schwerin

Heute, vor 4 Min.

Mehr Er sucht Ihn-Anzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de. Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

 

Bildquellen:
Bild 1: © tverdohlib_ / Fotolia.com
Bild 2: © Patrick Hermans / Fotolia.com
Bild 3: © Maik Dörfert / Fotolia.com
Bild 4: © lassedesignen / Fotolia.com
Bild 5: © DNF-Style/ Fotolia.com