gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Erotik Männer verstehen - die Sex & Erotik Tipps und Techniken Heiße Dessous, Reizwäsche & Co.: Worauf Männer wirklich stehen

Sex-Tipps & Beziehungsratgeber - Übersicht

Heiße Dessous, Reizwäsche & Co.: Worauf Männer wirklich stehen

Um einen Mann auf Touren zu bringen, ist üblicherweise nicht viel nötig. Neben verschiedenen Techniken stehen die meisten Männer bei attraktiven Frauen auf heiße und verruchte Dessous, die mehr zeigen als sie verdecken und sehr verspielt wirken. Doch auf welche Unterwäsche Männer wirklich stehen, erfahren Sie hier aus erster Hand.

Schicke Dessous lassen Männerherzen höher schlagenSchicke Dessous lassen Männerherzen höher schlagen

Mit Stil reizen

Grundsätzlich sind wir Männer absolut optisch orientiert. Eine Frau, die nichts anderes als schmucke Dessous trägt, wirkt auf viele Männer sehr viel attraktiver, als komplett nackt. Mittlerweile werden schöne Dessous nicht nur in verruchten Sexshops angeboten, sondern auch viele hochwertige Luxustempel haben sich auf sexy Unterwäsche spezialisiert. Ihre Frau hat sich bisher nicht für schicke Wäsche interessiert? Dann machen Sie mit Ihr einen Stadtbummel und besuchen Sie ganz zufällig ein Unterwäschegeschäft. Stöbern Sie durch die verschiedenen Regale für sexy Reizwäsche und ermutigen Sie Ihre Frau unbedingt - denn die meisten Frauen sind gerade beim Thema Sex eher unsicher. Erfahren Sie nun, auf welche Unterwäsche Männer wirklich stehen und was Männer wirklich begeistert.

Welche Unterwäsche auf Männer erregend wirkt

Besonders beliebt sind bei Männern Kleidungsstücke, die mehr zeigen, als sie verdecken. Halb durchsichtige Wäsche und Hüllen aus Nichts bestärken die Fantasien. Die Form der Unterwäsche muss auf jeden Fall zum Typ der Frau passen.

  • Eine eher stabil gebautere Frau sollte zu einem Babydoll greifen, das besonders locker fällt und die Kurven sanft umspielt. Auch enge Korsagen, die sich schnüren lassen, passen bestens zu einer molligen Frau. Durch den Schnüreffekt werden die Kurven an die richtigen Stellen gerückt und mehr als betont. Doch Vorsicht: Allzu lange sollte eine enge Korsage nicht getragen werden. Die schnürbaren Teile eignen sich somit eher für schnelle Quickies, für lange Liebesnächte sollten Sie andere Wäsche bevorzugen.
  • Eine schlanke Frau kann nahezu alles tragen. Sollte Ihre Partnerin schlank sein, dann machen Sie Ihr besonders viel Mut, damit Sie viele verschiedene Stücke ausprobiert.
  • Falls Ihre Freundin mit größeren Brüsten bestückt ist, eignen sich auch schalenlose BHs vorzüglich. Diese speziellen BHs heben die Brüste an und präsentieren sie somit in bestem Licht.
  • Auch ein bestrumpftes Bein sieht beim weiblichen Geschlecht immer sehr gut aus. Am besten wirken halterlose Strümpfe mit einem edlen Strapsgürtel, der zusätzlich die Hüfte der Frau betont.
  • Ob Sie beim Stoff Nylon, Baumwolle oder auch Spitze mögen, bleibt ganz Ihnen überlassen.
  • Frauen sollten außerdem unbedingt auf die passende Farbe der Dessous achten. Kein Mann freut sich über weiße Dessous auf einer sehr blassen Haut, die so kaum sichtbar sind. Als besonders verrucht und sexy wirken die Farben Rot und Schwarz.

Das richtige Schuhwerk - sexy High Heels

Zu Strapsen, einem Spitzentanga und einer engen Korsage fehlen natürlich noch die passenden Schuhe. Auch hier gehen die persönlichen Vorlieben sehr weit auseinander. Einige Männer werden auf schlichte schwarze Pumps mit kleinem Absatz stehen, anderen mögen hohe Lack-Heels mit Nieten, während wiederum andere sich über Overknee-Stiefel freuen. Lesen Sie mehr Tipps unter High Heels - eine modische Waffe, die Männer anmacht und Verzichten Sie nicht auf Ihre Stilettos: Tipps & Tricks für das Laufen in High Heels. Seien Sie jedoch beim wilden Liebesspiel im Bett vorsichtig, denn so manche Bettwäsche hat sich schon in den hohen Absätzen der Schuhe verfangen und war daraufhin kaputt.

Mit Vorsicht vorschlagen
Die passenden Schuhe sind wichtigDie passenden Schuhe sind wichtig

Während der eine Mann einen Fetisch für rote Unterwäsche mit Strapsen hat, der andere auf ein verspieltes Schulmädchenkostüm und Babydollkleid steht, kann sich ein anderer eher für ein schwarzes Negligé mit Spitze begeistern. Bevor sich Frau gleich ein teures Set eines Markenherstellers kauft, sollte sie sich ausgiebig über persönliche Vorlieben des Mannes informieren. Frauen sollten auch unbedingt daran denken, nach einer passenden Farbe zu fragen, denn nicht jeder Mann steht auf ein sattes Rot und nicht jeder auf schlichtes Schwarz. Führen Sie ein offenes Gespräch mit Ihrer Frau, bevor Sie Vorschläge machen, was sie tragen sollten und was nicht. Falls Ihre Frau kein großes Selbstbewusstsein hat, sollten Sie sehr vorsichtig sein. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Frau in der Unterwäsche wohlfühlt, nur so kommen beide auf ihre Kosten.
Heiße Dessous für Sie können Sie auch bei markt.de kaufen.

   

Weitere Erotik-Ratgeber

 

Die neuesten Dessous-Kleinanzeigen

 

Suche Getragene Damenunterwäsche

Bietet alles an.
Am liebsten übergaben.

98646 Hildburghausen

Heute, 13:33

Wäsche Set 10€

Wäsche Set 
Größe 36/38
 
10€

40210 Düsseldorf

Heute, 09:24

String ouvert 10€

String ouvert
Größe 40
10€

40210 Düsseldorf

Heute, 09:24

Strapshemd mit String 25€

Strapshemd mit String
Größe 75 B
25€

40210 Düsseldorf

Heute, 09:24

Strapshemd 20€

Strapshemd
Größe S/L
20€

40210 Düsseldorf

Heute, 09:24

Roter Schlüpfer fast Neu

Schlüpfer Gr. S wenig getragen abzugeben.
Gerne Abholung in Flensburg.
Für 8,00 abzugeben :-)

24943 Flensburg

Heute, 08:10

Weißes Dessou

Wird für dich getragen. Schreib mir eine Nachricht mit einem Preisvorschlag! :)

73230 Kirchheim (Teck)

Gestern, 20:37

Tanga in Türkis

Wer möchte das ich ihn für dich trage. Schreibt mir eine Nachricht mit einem Preisvorschlag!:)

73230 Kirchheim (Teck)

Gestern, 20:36

Mehr Dessous-Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:

Bild 1: © juiceteam2013 / fotolia.com
Bild 2: © stefan_weis / fotolia.com