markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Kleinanzeigen Logo
Kleinanzeigen
0 km

Erotik-Ratgeber Übersicht

25 Dinge die ein Mann im Bett können muss

Anzeichen Frau verstehen Achte auf die Reaktionen Deiner Partnerin, um zu verstehen, was ihr besonders gefällt.

“Müssen” ist ein Wort, vor dem es vielen Menschen graut. Die folgenden Punkte sollten jedoch nicht als strikter Anforderungskatalog betrachtet werden, sondern als nützliche Tipps. Und wenn wir ehrlich sind, werden Dir hier keine akrobatische Meisterleistungen ans Herz gelegt, sondern bloß ein paar Anregungen, die dein Repertoire bereichern. Viel Spaß beim Ausprobieren!

1. Nimm Dir, was Du willst

Spürt sie, dass Du zimperlich bist und schlimmstenfalls noch ängstlich, wird sich das auf keinen Fall positiv auswirken. Zeig ihr, dass Du durchaus bestimmt bist!

2. Hör zu

Mach aus der Sache aber keine Ego-Show. Berücksichtige auch ihre Wünsche und reagiere auf sie. Du wirst es nicht bereuen.

3. “Missionieren”

Ein Plädoyer für die Missionarsstellung! Sie wird immer wieder runter geputzt, dabei vergisst man leicht, dass sie zum absoluten Basisrepertoire gehört! Richtig Missionieren will also gelernt sein.

4. Wiener Auster

Sexstellung Wiener AusterDie Wiener Auster solltest Du auch einmal ausprobieren. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Eine kleine Abwandlung der Missionarsstellung, bei der ihre Beine auf seinen Schultern liegen. Er muss seiner Funktion als Koordinator also gerecht werden, damit die Konstruktion nicht umfällt.

5. Lerne ihre Körpersprache

Körper sagen mehr als 1000 Worte. Achte daher auch auf kleine Bewegungen, Richtungsänderungen oder mimische Besonderheiten. Du musst nicht überinterpretieren, aber ein paar Gedanken in die Bedeutung solcher Signale zu stecken kann nicht schaden. Mehr dazu erfährst Du im Ratgeber Zeichen, dass sie Sex will.

6. Zupacken

Frauen wollen, dass Männer zupacken können. Schließlich ist dies ein Zeichen dafür wie sehr er sie will und dass er ihren Körper liebt. Greif also bei Oberschenkeln oder Po kräftig zu - tu ihr aber nicht dabei weh.

7. Locker lassen

Dennoch: Abwechslung ist das Zauberwort! Zartes Streicheln gefolgt von heftigen Berührungen ist für sie der ultimative Kick.

8. Kontrolle

Orgasmuskontrolle Masturbation Durch Masturbieren kannst Du lernen, den Orgasmus hinauszuzögern.

Du bist kein Pubertierender, Deinen Orgasmus kannst Du durchaus auch bewusst hinauszögern. Tipps dazu erhältst Du im Ratgeber Hilfe beim vorzeitigen Samenerguss. Zeig ihr, dass Deine Griffe sicher sind und Dein Kopf frei von Nervosität. Das selbstbewusste Auftreten kommt gut bei ihr an.

9. Kontrollverlust

Trotzdem solltest Du ihr vermitteln, dass sie Dich so scharf macht, dass Du die Kontrolle beinahe verlierst. Was nicht heißen soll nun doch zum Anfänger zu werden, der nach 2 Minuten fertig ist. Vielmehr bedeutet dies auch hemmungslose Passagen in den Liebesakt einzubauen.

10. Doggy Style

Ebenfalls ein Klassiker. An dieser Stelle ist besondere Obacht geboten was ihre Körpersprache anbelangt. Krummer Rücken sieht nicht unbedingt nach Lust und Leidenschaft aus, sondern eher nach Todeskampf. Schalte einen Gang zurück, wenn Du merkst, dass es ihr nicht ganz so gut gefällt wie Dir.

Doggy Style Sex Variiere den Doggy-Style, damit ihr die beste Position findet.

11. Löffelchen

Die kleine Schwester des Hundes. Dies ist natürlich keine Stellung, die dauerhaft für lustvolle Highlights sorgt, doch beherrschen sollte man sie. Richtig eingesetzt entfaltet sie ihr Potenzial. Zum Beispiel wenn Dich morgens die Lust packt und aus einem sanften Kuschelmanöver eine sinnliche Eroberung wird.

12. Romantik

Auch hier gilt: Salz in der Suppe ist gut, versalzene Suppen schmecken aber niemandem. Hier und da ein romantischer Einfall wird sich jedoch mit Sicherheit auszahlen. Überrasche sie mit Blumen, beglücke sie mit einem romantischen Bad im Kerzenschein oder leg sinnliche Musik auf.

13. Leidenschaft

Doch auch Deine Leidenschaft muss sie spüren. Sie macht Dich so geil, dass es Dich manchmal einfach überkommt? Das musst Du ihr in jedem Fall zeigen können, z.B. mit einem Quickie! Hier sollte natürlich auch immer die Situation passend sein. Tipps rund um den Quickie findest Du in unserem Erotik-Ratgeber.

14. Lachen

Wer über Pannen nicht lachen kann, steht schnell im Verdacht einen Stock im Arsch zu haben. Sei locker, schließlich soll sie wissen, dass sie einen entspannten Typen vor sich hat.

15. Erogene Zonen

Erogene Zonen kennen Lerne ihre erogenen Zonen kennen und stimuliere sie.

Sie sind keine Druckknöpfe mit sofortiger Orgasmusgarantie. Trotzdem ist es gut zu wissen, welchen Körperstellen man sich immer mal wieder widmen sollte. Lerne ihren Körper deshalb gut kennen und nutze Dein Wissen für ihre Erregung. Erfahre mehr über die erogenen Zonen im Ratgeber.

16. Selbstvertrauen ausstrahlen

Ohne Selbstvertrauen läuft die Sache einfach nicht rund. Er muss ihr kommunizieren, dass er ein gesundes Selbstbild hat, das allerdings auch nicht mit Narzissmus zu verwechseln ist.

17. Selbstvertrauen vermitteln

Gleiches gilt für ihre Person. Du musst Deine Partnerin ermutigen sich nicht zu genieren, damit auch sie sie selbst sein kann. Dein Selbstbewusstsein wird auch ihres stärken, wenn Du Dein Ego nicht über ihre Bedürfnisse stellst.

18. Vorspiel nicht vergessen

Zu diesen Bedürfnissen gehört im Regelfall z. B. ein einigermaßen ausgeprägtes Vorspiel. Ihre heiligen Flüsse werden so schnell nicht zum Sprudeln kommen, wenn Du Dich vorher nicht einfühlsam um sie gekümmert hast. Nutze hier Dein Wissen über ihre erogenen Zonen.

19. Orale Technik

Du musst sich nicht während einer mehrstündigen Tour zum Höhepunkt schlabbern, geschenkt. Doch wenn die Zunge geschickt in horizontale Körperregionen vordringt, liefert das aufregende Abwechslung! Tipps findest Du im Ratgeber zum Cunnilingus.

20. 69er

Sexstellung 69erDu solltest gleichzeitig genießen und verwöhnen können. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Besonders prickelnd ist das orale Spektakel natürlich, wenn es simultan passiert. Lass Dich nicht so verrückt machen von ihrer hoffentlich gekonnten Technik, dass Du selbst die Koordination verlierst. Genieße und verwöhne. Damit nichts schief geht, bekommst Du weiterführende Tipps im Ratgeber Fehler beim Oralverkehr.

21. Augenkontakt

Mit Talent hierfür ist beileibe nicht jeder Mann gesegnet. Dabei schafft der Blick in die Augen gleich eine viel bessere Atmosphäre, die von Intimität und Leichtigkeit getragen ist. Also los los, so schlimm ist es nicht ihr auch mal ins Gesicht zu schauen!

22. Verführt werden

Einseitigkeit hat noch niemanden verrückt gemacht. Pack den herrischen Macho also auch mal beiseite und überlasse ihr das Feld. Schließlich will auch Frau begehrt werden und ihre Verführungskräfte walten lassen.

23. Sex im Sitzen

Die Herausforderung ist hierbei natürlich der Kampf gegen die Schwerkraft, doch dieser ist mit ein bisschen Übung schnell überwunden. Die Stellung ist in jedem Fall essenziell, wenn euch die Lust noch auf dem Sofa überkommt, das Bett aber einfach viel zu weit weg ist.

24. Ausdauer

Eine zwiespältige Angelegenheit. Sex ist kein Triathlon, aber auch keine 5-Minuten-Pause. Kondition für Ersteres ist also überhaupt nicht nötig, Zweiteres hingegen sollte doch vermieden werden.

25. Kommunikation

Kommunikation für guten Sex Redet miteinander, um herauszufinden was gefällt und was nicht.

Der Augenkontakt klappt inzwischen ja hoffentlich, nun muss nur noch das Verbale nachziehen. Dass sich eine offene Kommunikation positiv auswirkt, wird sich jeder ausmalen können. Nur geäußerte Wünsche können in die Tat umgesetzt werden.


Das klingt nun alles ganz schön widersprüchlich, was? Genau dies ist der Casus Knacktus: Guter Sex entsteht in der Abwechslung, im Überraschenden und kann daher nicht nach einem Standard-Rezept absolviert werden. All diese Tipps sollten mal hier, mal dort eingestreut werden, und zwar gemäß der eigenen Intuition. Und auch diese wird mit der Zeit immer besser!


Kontaktanzeige kostenlos inserieren

  Twittern

Verwandte Themen

Aktuelle Erotik-Kontaktanzeigen

Wichse gerade in 37269
Wichse gerade

Am Werrasee bei Eschwege. Will jemand zuschauen oder mitmachen?  Bin 41j normal gebaut und gepflegt.

37269 Eschwege

20.04.2024

Welcher Boy braucht TG? in 60306
Welcher Boy braucht TG?

Ich suche Jungs zwischen 18 und 25, die sich etwas TG verdienen wollen.
Du bist im Altersrahmen, rasiert, ohne Piercings und ohne(oder wenige/kleine) Tattoos und auch ein klein wenig versaut?
Dann...

60306 Frankfurt (Main)

20.04.2024

👉M19 sucht Dreier in 50667
👉M19 sucht Dreier

Da ich momentan Interesse an erste Erfahrungen in dem Bereich habe, suche ich nun einen FFM oder MMF Dreier.
Egal ob Mollig, Schlank, normal oder Dick Hauptsache alle haben ihren Spaß und es passt😊...

50667 Köln

20.04.2024

Lasse mich zum Lecksklaven erziehen in 44135
Lasse mich zum Lecksklaven erziehen

Du kannst mich (m, 58j., normale Figur, intimrasiert) ganz nach deinen Vorstellungen zu deinem Lecksklaven erziehen.
Nutze mich für deinen Spaß.....

44135 Dortmund

20.04.2024

Leck- und Putzsklave für die Dame in 44135
Leck- und Putzsklave für die Dame

Ich (m, 58j., normale Figur, intimrasiert)  stehe der interessierten Dame als beliebig nutzbarer Leck- und Putzsklave zur Verfügung.
Natürlich auch, wenn Gäste dabei sind.

44135 Dortmund

20.04.2024

Dein gehorsames Spielzeug in 44135
Dein gehorsames Spielzeug

Ich suche eine Frau, die mich (m, 58j., normale Figur) über längere Zeit Schritt für Schritt zu ihrem persönlichen absolut gehorsamen Spielzeug abrichtet. Mich ohne Rücksicht auf meine Wünsche...

44135 Dortmund

20.04.2024

Mehr Erotik-Kontaktanzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de

Bildquellen:
Bild 1: © Gina Sanders / Fotolia.com
Bild 2: © markt.de
Bild 3: © Fotolia.com / LoloStock
Bild 4: © ivan kmit / Fotolia.com
Bild 5: © Alexander Wurditsch / Fotolia.com
Bild 6: © markt.de
Bild 7: © deagreez / Fotolia.com

Diese Seite wurde 52 Mal bewertet. Durchschnittlich mit 4/5 Sternen.